vergrößernverkleinern
Ein Zombie-Event deutet sich für CoD: Warzone an
Ein Zombie-Event deutet sich für CoD: Warzone an © Activision
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Activision beginnt damit, die sehnlichst erwartete Season 3 für Call of Duty: Black Ops Cold War und Warzone anzukündigen und damit die neue Map für das Battle Royale.

Von Fatih Öztürk

Der offizielle Twitter Account von Call of Duty bestätigt, dass am 21. April etwas Großes in Warzone passieren wird. Mit wenigen Worten deutet die Botschaft darauf hin, dass Verdansk’s Tage gezählt sind. "Das Ende naht… #Warzone"

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

Teil der Nachricht ist auch endlich ein genaues Datum, der 21. April 2021, 12 Uhr Mittags (Pacific Time). Was genau passiert, wurde von den Entwicklern bisher nicht preisgegeben, jedoch scheint es sich um das apokalyptische Event zu handeln, auf das Spieler seit langem hoffen.

Anzeige

Zombie-Invasion in Warzone

Vor einigen Wochen erhielt Verdansk ein minimales Map-Update, bei dem nicht nur das U-Bahn- System geschlossen wurde, sondern auch neue Bunker auf der Karte auftauchten. In diesen stehen bis heute funktionslose Raketen. Durch einen unvorhergesehenen Glitch gelang es Spielern bereits vorzeitig, diese zu zünden, was auf ein Event im Zusammenhang mit den Zombies hindeutet, die sich seit einiger Zeit im Battle Royale tummeln.

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

Einige Influencer erhielten zeitgleich mit der Ankündigung Post von Activision, auf der dasselbe Datum vermerkt ist. Im Paket befindet sich ein Helm eines Mitarbeiters vom Damm und die Botschaft, dass man Verdansk nicht den Untoten überlassen werde.

Ein glaubwürdiger Leak zeigte bereits, wie die Zukunft von Warzone aussehen wird. In dem schlecht aufgelösten Video war zu erkennen, dass Verdansk nicht vollständig ausgetauscht, sondern nach dem Vorbild von Fortnite eine Evolution erleben wird. Das Stadion war in dem geleakten Video eine Baustelle, der Damm ein Aquädukt und auf dem Flughafen tummelten sich Privatjets.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image