vergrößernverkleinern
© ESL
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Im letzten Cup der ESL Meisterschaft setzte sich Planetkey Dynamics im Finale gegen Panthers durch. EURONICS schaut hingegen nur zu.

Das Finale spiegelte die Dominanz von Planetkey Dynamics im Frühlings wider. Wie schon im letzten Jahr, schafften die beiden Profis alexRr und kressy zwei Cup-Siege in Folge – damals noch im Dress von DIVIZON.

Auch diese Saison verabschieden sie sich als Erster aus der regulären Saison – der letzten Cup-Phase vor der Umstellung zum Liga-System bei der ESL Meisterschaft.

EURONICS Gaming schaut zu

Umso wichtiger war der fünfte Cup für die Teams. Die acht Squads, die sich für die Gruppenphase durchsetzen, werden auch automatisch in der ersten Liga im nächsten Jahr antreten.

Anzeige

Nach einer schwachen Vorstellung im letzten Cup fehlten dem Werksteam von EURONICS die wichtigen Punkte, um sich noch unter die besten acht Teams zu schieben – dabei verloren sie in der Verlängerung der zweiten Runde gegen DIVIZON.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image