vergrößernverkleinern
ALTERNATE aTTaX und Sprout im Finale der ESL Meisterschaft
Auf der gamescom soll in CS:GO die Sommersaison abgeschlossen und der deutsche ESL-Meister gekürt werden. Die beiden Finalisten stehen mit aTTaX und Sprout schon fest © SproutGG
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Auf der gamescom soll in CS:GO die Sommersaison abgeschlossen und der deutsche ESL-Meister gekürt werden. Die beiden Finalisten stehen mit aTTaX und Sprout schon fest.

ALTERNATE aTTaX und Sprout haben ihre Tickets für das CS:GO-Finale der ESL Meisterschaft auf der gamescom gelöst.

Im Finale vor Live-Publikum geht es für die beiden Teams die sich etwa auf Augenhöhe befinden dann ums Ganze.

Auf der einen Seite konnte sich ALTERNATE aTTaX mit einem klaren 2:0 (16:10, 16:14) gegen expert eSport durchsetzen. Auf der anderen Seite siegte Sprout mit einem noch deutlicheren 2:0 (16:01, 16:14) gegen Unicorns of Love.

Anzeige

Kleiden wie die eSports-Profis? Kein Problem! Der SPORT1-eSports-Shop! | ANZEIGE

Somit erreichen beide Halbfinalfavoriten sicher das Finale. ALTERNATE aTTaX tritt dort mit dem Team an, mit dem man zuvor im April bereits die Frühlingssaison gewinnen könnte. Als klaren Titelfavoriten kann man das Team dennoch nicht bezeichnen.

Auch Sprout kann unter anderem mit dem Titelgewinn in der letztjährigen Sommersaison Erfolge vorweisen.

Das Team rund um Timo "Spiidi" Richter (2019) zeigte sich zuletzt stark und kann ALTERNATE aTTaX definitiv die Stirn bieten. Fans können sich auf spannende Finalbegegnungen freuen.

Meistgelesene eSports-Artikel

Beim großen Finale auf der gamescom geht es dann neben dem deutschen Meistertitel um 12.000 Euro für den ersten und 6.000 Euro für den zweiten Platz. Zusätzlich wird der deutsche Meister zum internationalen Kräftemessen gegen den spanischen Meister bei der IBC2019 in Amsterdam eingeladen.

Autor: Alexander Hugo

Nächste Artikel
previous article imagenext article image