vergrößernverkleinern
CS:GO: Astralis zieht ins Finale der ESL Pro League ein ©
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Mit dem 2:0-Sieg gegen Fnatic in der ESL Pro League qualifizierten sich die Dänen Astralis bereits für die Finals im Dezember.

Neben den Dänen qualifizierten sich außerdem mousesports und Heroic für die Finals in Odense - Dänemark. Die Gruppenphase der vierten Gruppe findet vom 17. bis 19. Oktober statt. Dort entscheidet sich, wer als Letztes direkt in die Finals einziehen darf. Die acht Teams auf den Rängen zwei und drei der jeweiligen Gruppe können in Round 2 nochmals darum kämpfen zum Finale nach Dänemark zu reisen. 

Kleiden wie die eSports-Profis? Kein Problem! Der SPORT1-eSports-Shop! | ANZEIGE

Spielverlauf

Für beide Teams ging es um den Einzug ins Finale, da die Spieler beider Teams sich schon sowohl gegen North als auch gegen Aristocracy durchsetzen konnten. Auf Inferno setzte sich Astralis in der ersten Halbzeit gleich klar mit 11:5 ab. In der zweiten Hälfte kämpfte sich Fnatic zurück und erzwang noch einen knapperen Endstand von 16:14 für Astralis. 

Anzeige

Auf Train gelang Fnatic in der ersten Halbzeit eine enge Führung mit 8:7. Das machte das Spiel weiterhin spannend für die Fans. Doch am Ende gelang es wieder Astralis den Sieg zu holen. Mit einem erneuten Endstand von 16:14 gewann Astralis schließlich mit 2:0 gegen Fnatic. Damit erspielte Astralis sich den sofortigen Einzug ins Finale und wird in Odense vor heimischen Publikum versuchen ihr Bestes zu geben. 

Mit ihrem Sieg in London revanchiert sich Astralis eindrucksvoll für ihre Pleite im Halbfinale in Malmö. 

Für Fnatic geht es Mitte November weiter in Runde 2 - ihre letzte Hoffnung auf einen Platz bei den Finals. 

Arcy gehen im entscheidenden Match unter

Auch für ihre beiden Mitstreiter aus Gruppe C war das letzte Spiel der Gruppenphase bedeutend. North und Arcy spielten um einen Platz in der nächsten Runde. Auf Nuke konnte sich North mit 16:12 durchsetzen. Arcy gab nicht auf und kämpfte sich auf Train mit einem 16:8-Sieg zurück ins Spiel. Auf Overpass wurde das Team Arcy mit 16:0 aus dem Turnier geschossen. 

---

Jetzt für den 21.10. und 22.10. anmelden auf https://www.esb-online.com/kongresse/

 

DIGITAL SPORTS & ENTERTAINMENT ist der jährliche Branchentreff für Entscheider
aus Sport, Gaming-Industrie, Sponsoren sowie Social Media Plattformen. Über 450
Teilnehmer tauschen frische Ideen zu eCommerce, Influencer, eSports, Content,
Datenschutz, Big Data und Fan-Engagement aus. Berlin ist Treffpunkt der relevanten
Trends und Entwicklungen für das digitale Sportbusiness. Mehr Informationen unter: digital-sports-entertainment.de

Nächste Artikel
previous article imagenext article image