vergrößernverkleinern
© GameSports.de
Lesedauer: 3 Minuten
teilenE-MailKommentare

KuroKy und FATA- sind die mit Abstand erfolgreichsten deutschen Dota 2-Spieler überhaupt. Mit Team Liquid gehört das Duo zur absoluten Weltspitze.

Team Liquid geht bei der ESL One Frankfurt 2016 neben Major-Champion OG Dota als Favorit in das Turnier. Die beiden deutschen Akteure KuroKy und FATA- stiegen mit ihren Mitspielern innerhalb weniger Monate in die Gruppe der weltbesten Teams auf.

KuroKys Suche nach der Heimat

KuroKy selbst blickt auf eine durchaus lange Karriere zurück. In DotA, der Vorgängerversion von Dota 2, trat der Deutsche beispielsweise bei der DreamHack Winter 2008 mit mousesports an. Dabei spielte Puppey als Stand-In mit. Dies war gleichzeitig der Beginn einer langen Kameradschaft zwischen KuroKy und Puppey.

Im Februar 2013 trat der deutsche Akteur Natus Vincere bei, wo Puppey Kapitän war. Rund eineinhalb Jahre spielten die beiden dort recht erfolgreich, bis sie nach einem enttäuschenden 7./8. Platz beim The International 2014 das Team verließen und gemeinsam Team Secret gründeten.

Anzeige

Diese Beziehung zwischen KuroKy und Puppey blieb noch ein weiteres Jahr bestehen, bis der Deutsche - ebenfalls nach schwachen Auftritten beim The International 2015 - Team Secret verließ und 5Jungz formte.

KuroKy erfüllt sich einen Traum

Mit der Gründung seines eigenen Teams erfüllte sich KuroKy einen Traum. Der 23-Jährige wollte schon lange selbst Kapitän sein und die Verantwortung übernehmen.

Der erfolgshungrige Deutsche sieht es als seine Aufgabe, seinen Mitspielern als gutes Beispiel voranzugehen und ihnen zu helfen, Selbstvertrauen zu gewinnen.

Mit FATA-, den beiden Finnen MATUMBAMAN und JerAx sowie dem Bulgaren MinD_ContRoL fand er im vergangenen Sommer die richtigen Mitstreiter, um ein erfolgreiches Team zu bilden.

Lediglich FATA- war der Szene zuvor wohl bekannt. Der Deutsche schwang gemeinsam mit Team Secrets EternaLEnVy und dem heutigen OG-Spieler BigDaddy ein Jahr lang für Cloud9 die Maus. Das Lineup erreichte mehrere Endspiele internationaler Wettbewerbe, konnte einen großen Titel aber nie holen.

Mit Team Liquid an der Spitze

Dies änderte sich bei Team Liquid an der Seite von KuroKy. Ende 2015 gingen Turniersiege bei kleineren Wettbewerben auf das Konto des deutschen Duos, ehe 2016 der große Durchbruch gelang.

In diesem Jahr schloss Team Liquid zur absoluten Weltspitze auf und ist aktuell bei jedem Event zum Kreis der Top-Favoriten zu zählen. Beim Shanghai und auch beim Manila Major zog Team Liquid ins Finale ein, musste sich dort aber Team Secret und OG Dota jeweils mit 1:3 geschlagen geben.

Ein großer internationaler Titel, der KuroKy, FATA- und ihren Mitspielern zusätzliche Motivation verliehen haben dürfte, war der Triumph beim ersten EPICENTER-Event in Moskau. Team Liquid entschied das Endspiel gegen die Chinesen von Newbee mit 3:2 für sich.

Es war der erste große Titelgewinn für das deutsche Duo unter dem Banner von Team Liquid. Mit der harten Arbeit der vergangenen Monate wird dies voraussichtlich nicht der letzte Erfolg bleiben. 

Tickets für das Großevent können Sie hier erwerben.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image