vergrößernverkleinern
Vici Gaming siegt dominant im StarLadder ImbaTV Dota 2 Minor
Beim StarLadder ImbaTV Dota 2 Minor spielten acht Profi-Teams in Kiev insgesamt um 300.000 US-Dollar und wichtige DPC-Points. Ein Team dominierte dabei den Wettkampf © StarLadder
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Beim StarLadder ImbaTV Dota 2 Minor spielten acht Profi-Teams in Kiev insgesamt um 300.000 US-Dollar und wichtige DPC-Points. Ein Team dominierte dabei den Wettkampf.

Vici Gaming hat das StarLadder ImbaTV Dota 2 Minor für sich entscheiden können. Mit einem deutlichen 3:0 Sieg über Gambit Esports sichern sich die Chinesen ein Preisgeld in Höhe von 125.000 US-Dollar, sowie 120 DPC-Punkte und einen Startplatz in der elften Saison der DreamLeague.

Bereits in der Gruppenphase des Turniers schied der amtierende Weltmeister und einzige europäische Vertreter OG im Wettkampf mit den Flying Penguins, Old but Gold und Royal Never Give Up aus. OG hatte zuletzt nichts an die Erfolge aus dem Vorjahr anknüpfen können.

In Gruppe B hingegen setzten sich die beiden späteren Finalteilnehmer Vici Gaming und Gambit Esports deutlich gegen die Konkurrenz durch. Auch in den Halbfinalbegegnungen, Vici Gaming gegen Old but Gold und Gambit Esports gegen Flying Penguins, konnten die Top-Platzierten der Gruppe A kein Land gewinnen. Beide Partien gingen mit 2:0 an die Sieger der Gruppe B.

Anzeige

Das im Best-of-5-Modus ausgetragene Finale zwischen Vici Gaming und Gambit E-Sports gestaltete sich anschließend mit einem klaren 3:0 noch deutlicher als das vorausgegangene Aufeinandertreffen der beiden Teams in der Gruppenphase. Dort konnte Gambit Gaming dem chinesischen Herausforderer wenigstens eine Runde abringen.

Mit zwei Siegen nach je 25 Minuten stellte Vici Gaming jedoch die Machtverhältnisse im Finale klar. Man wollte sich hier auf keine Spielchen einlassen und einen klaren Gesamtsieg einfahren. In der dritten Partie bäumte sich Gambit Esports noch einmal auf, musste sich jedoch nach 44 Minuten letztendlich final geschlagen geben.

Für das Team von Vici Gaming, dass sich erst im September letzten Jahres in der aktuellen Konstellation zusammengefunden hat, ist der Sieg im StarLadder ImbaTV Dota 2 Minor ein weiterer Meilenstein in der Teamentwicklung.

Autor: Alexander Hugo

Nächste Artikel
previous article imagenext article image