vergrößernverkleinern
Ex-Cloud9 und -OG.Seed bilden Überraschungs-Team für OMEGA-League
Ex-Cloud9 und -OG.Seed bilden Überraschungs-Team für OMEGA-League © Beyond the Summit
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Faustdicke Überraschung in der Dota2-Szene. Frühere Profis von Cloud9 und OG.Seed bilden ein neues Team, um an der OMEGA-League teilzunehmen.

Ein neues Team aus erfahrenen Dota 2-Profis wurde zum europäischen Closed-Qualifier der OMEGA-League eingeladen. Das skandinavische Squad, angeführt von "The International 2016"-Finalist Rasmus "MiSeRy" Filipsen, spielt unter dem passenden Namen 5men und versammelt einige hochkarätige Spieler unter seinem Banner.

Die skandinavische Antwort – Team 5men

5men erhielt eine direkte Einladung zum Closed-Qualifier der OMEGA-League, da es von renommierten Spielern nur so gespickt ist. Neben ehemaligen Cloud9- und OG.Seed-Spielern sind auch drei einstige Team Secret-Profis dabei. Hier das komplette Lineup (Position 1-5):

  • Marcus "Ace" Hoelgaard
  • Rasmus "Chessie" Blomdin
  • Andreas Per "Xibbe" Ragnemalm
  • Rasmus "MiSeRy" Filipsen
  • Johan "pieliedie" Aaström

Ace, MiSeRy und pieliedie spielten bis vor kurzem für das reaktivierte Cloud9-Team. Schwache Leistungen bewegten die Organisation jedoch nur drei Monate nach Gründung dazu, das Projekt wieder einzustellen. In den Jahren zuvor sind alle drei Spieler auch für Team Secret tätig gewesen und feierten unter der europäischen Organisation ihre größten Erfolge. Darunter Siege in der DreamLeague Saison 8 und 9, beim Shanghai Major 2016 oder den MLG World Finals 2015.

Anzeige
Meistgelesene eSports-Artikel

Chessie und Xibbe sind ebenfalls keine Unbekannten und spielten zuletzt für OG-Seed, das als Academy-Team von OG gestartet war. Nach einem halben Jahr wurde der Organisation allerdings bewusst, dass ihnen ein Interessenkonflikt bevorstünde. Grund dafür war, dass Entwickler Valve bekannt gab, nur noch ein Team pro Organisation für offizielle Turniere und Qualifikationen zuzulassen. OG traf die logische Entscheidung und beendete das Nachwuchsprogramm im April 2020.

Wie stehen die Chancen?

Es ist ungewiss, wie umfangreich die Vorbereitung des Teams in Angesicht der am 1. August startenden Qualifikation ausfiel. Klar ist, Teams wie HellRaisers oder Vikin.gg gelten als Favoriten für den Einzug in die OMEGA-League. Ein talentiertes Team unter der Führung der Veteranen MiSeRy und pieliedie sollte man aber niemals zu früh abschreiben.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image