Lesedauer: 3 Minuten
teilenE-MailKommentare

Noch sind die letzten Teilnehmer des eWorld Cups 2019 nicht bestimmt worden. Während der PS4 FIFA-Playoffs wird es die letzte Gelegenheit geben Punkte zu sammeln.

Nachdem die besten Spieler aus aller Welt die ganze Season über schon fleißig Punkte sammeln waren, ist es nun auch endlich für die PS4-Experten unter ihnen an der Zeit, um sich in den Global Series Playoffs gegeneinander zu beweisen.

Dort gibt es nämlich die Chance auf die letzten Meter nochmal ordentlich Punkte zu ergattern, da nur die Top-16 beider Konsolen auch zum prestigeträchtigen FIFA eWorld Cup 2019 eingeladen werden.

Wann und wo genau dieser stattfinden wird, hat FIFA vor wenigen Tagen erst angekündigt. eSPORTS1 wird das Turnier LIVE und exklusiv im deutsche TV übertragen. Das Finale ist am Sonntag zudem LIVE auf SPORT1 zu sehen.

Anzeige

Große Favorit aus Südamerika

Momentan steht der für den FC Basel spielende Argentinier Nicolas ''nicolas99fc'' Villalba im PS4-Punkteranking mit einem stolzen Score von 8170 mit gutem Abstand an der Spitze der Treppe.

Zum Vergleich, der laut Ranking bisher zweitplatzierte Corentin "Maestro" Thuillier, der für Vitality FIFA 19 spielt, liegt bei insgesamt 5827 Punkten.

Erst an vierter Stelle kommt mit Mohammed "MoAuba" Harkous einer der deutschen Spieler, der 4105 Punkte vorweisen kann.

Wer schnappt sich 1800 Punkte und 75.000 Dollar?

Noch ist vieles offen, da der Erstplatzierte der Playoffs seinen Score nochmal um 1800 Punkte erhöhen können wird. Für den Sieger gibt es ebenfalls 75.000 US-Dollar.

Jeder der PS4-Spieler, die sich momentan unter den besten 60 befinden, haben damit also noch die Chance sich sein Ticket zum eWorld Cup zu erspielen.

Kleiden wie die eSports-Profis? Kein Problem! Der SPORT1-eSports-Shop! | ANZEIGE

Auch mit unter den deutschen Spitzenreitern befinden sich hier Erhan "Dr. Erhano" Kayman (2550 Punkte) und Tim "TheStrxngeR" Katnawatos (2500 Punkte).

Die Playoffs für die Xbox-One-Spieler fand bereits am Wochenende zuvor statt und barg teils überraschende Ergebnisse.

Das britische Wunderkind Donovan "F2Tekkz" Hunt konnte dort nämlich keinen weiteren Sieg abräumen, sondern sich Tom "Rebel Stokes" Stokes geschlagen geben. Zur eWorld-Cup-Qualifizierung hat es mit überragenden 13265 Punkten dann allerdings natürlich trotzdem gereicht.

FIFA-Wunderkind im Finale vorgeführt - Drei Deutsche lösen WM-Ticket

Auch hier setzten sich insgesamt drei deutsche Spieler souverän durch und ergatterten sich einen Platz im großen Saison-Finalturnier: Michael "MegaBit" Bittner, Niklas "NRaseck" Raseck und Dylan "DullenMIKE" Neuhausen.

PS4 Playoffs LIVE bei eSPORTS1

Das spannende Spektakel kann auf eSPORTS1 zu den entsprechenden Zeiten LIVE verfolgt werden. Es kommentieren Konni Winkler, Gordon Lesser und Hauke van Göns.

FIFA Playstation Playoffs 2019, Tag 1, Freitag: 12.07.2019 - 13:00 - 22:15h

FIFA Playstation Playoffs 2019, Tag 2, Samstag: 13.07.2019 - 13:00 - 22:15h

FIFA Playstation Playoffs 2019, Tag 3, Sonntag: 14.07.2019 - 13:00 - 20:00h

Nächste Artikel
previous article imagenext article image