vergrößernverkleinern
FIFA 21: TOTW #4 - Rashford und Werner laufen allen davon
FIFA 21: TOTW #4 - Rashford und Werner laufen allen davon © EA Sports / SPORT1
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Nach der Länderspielpause ging es in den Topligen wieder weiter. Gleich mehrere Bundesligastars und ein Premier League Legionär konnten sich einen Inform sichern.

Die speziell für die deutsche Nationalmannschaft eher unerfreuliche Länderspielpause ist vorbei. Endlich ging es in den nationalen Ligen wieder zur Sache. In der Bundesliga glänzten gleich drei Spieler dermaßen, dass sie den Sprung ins neue Team der Woche schaffen konnten. 

Werner überragt

Thomas Delaney von Borussia Dortmund beim Sieg in Hoffenheim - wobei der späte Treffer von Marco Reus zwar spielentscheidend war, doch die Defensivleistung von Delaney stach heraus. Dani Olmo von RB Leipzig bereitete beim 2:0 über Augsburg beide Treffer vor und darf sich über eine 82er Karte freuen.

Thomas Müller traf in Bielefeld doppelt und bereitete einen weiteren Treffer vor. Noch ein Deutscher gesellt sich zur illustren Auswahl hinzu. Der mittlerweile beim FC Chelsea spielende Timo Werner schoss im Alleingang eine 2:0-Führung über Southampton heraus und legte das 3:2 für Havertz auf. Auch wenn es nicht zum Sieg reichte, überragte der Nationalspieler auf dem Rasen und steht damit verdient im Team of the Week.

Anzeige

Das Team of the Week #4 in der Übersicht

Startelf

  • TW: Ederson, 89 (Manchester City)
  • IV: Alessandro Florenzi, 84 (Paris Saint-Germain)
  • IV: Thomas Delaney, 84 (Borussia Dortmund)
  • LV: Jordan Amavi, 82 (Olympique Marseille)
  • ZM: Parejo, 86 (FC Villarreal)
  • LM: Jonathan Bamba, 82 (OSC Lille)
  • ZOM: Thomas Müller, 87 (FC Bayern München)
  • ZOM: Dani Olmo, 82 (RB Leipzig)
  • MS: Memphis Depay, 86 (Olympique Lyon)
  • ST: Marcus Rashford, 86 (Manchester United)
  • ST: Timo Werner, 86 (FC Chelsea)
Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

Bank und Reserve

  • TW: Sergio Herrera, 81 (CA Osasuna)
  • RAV: Joakim Mæhle, 81 (KRC Genk)
  • IV: Connor Goldson, 79 (Glasgow Rangers)
  • ZM: Raphael Holzhauser, 78 (K Beerschot VA)
  • RM: Yaw Yeboah, 76 (Wisla Krakau)
  • ZOM: Mohammed Kudus, 81 (Ajax Amsterdam)
  • RF: Jonathan Levi, 76 (IFK Norrköping)
  • LF: Oyarzabal, 86 (Real Sociedad)
  • LF: Hany Mukhtar, 74 (Nashville SC)
  • ST: Zlatan Ibrahimovic, 85 (AC Mailand)
  • ST: Youssef El Arabi, 82 (Olympiakos Piräus)
  • ST: Victor Osimhen, 82 (SSC Neapel)
  • ST: Mario Gavranovic, 76 (Dinamo Zagreb)
Nächste Artikel
previous article imagenext article image