vergrößernverkleinern
Das Team of the Week #29 dieses Mal mit Alexandre Lacazette, Paul Pogba und Eric Saint-Maximin
Das Team of the Week #29 dieses Mal mit Alexandre Lacazette, Paul Pogba und Eric Saint-Maximin © ES Sports/SPORT1
Lesedauer: 3 Minuten
teilenE-MailKommentare

Frankreich dominiert in diesem TOTW: Gleich sieben Spieler sind Franzosen oder spielen in der Ligue 1. Leider überzeugt das TOTW in Sachen Qualität nicht ganz.

Paul Pogba und Allan Saint-Maximin fallen einem bei diesem TOTW direkt auf den ersten Blick auf. Auf den zweiten Blick erkennt man dann eine echte Geheimwaffe: Der eigentliche rechte Mittelfeldspieler Adam Marušic hat eine IV-Karte mit 90 (!) Tempo erhalten. Geschuldet ist das der Formation Lazio Roms, in der Marušic vorzugsweise als rechter Innenverteidiger der Dreierkette agiert.

Das TOTS wird dieses TOTW vergessen machen 

Spieler mit OP-Faktor lassen sich im TOTW #29 kaum finden. LM-Pogba ist der Einzige, der eine 90er-Bewertung erreicht, aber als linker Mittelfeldspieler ist der Franzose mit 80 Tempo natürlich unbrauchbar. In-Game sollte man ihn optimalerweise als Sechser oder Achter aufstellen. Der andere Star dieser Mannschaft ist Allan Saint-Maximin. Er wird den ein oder anderen Gamer in der Weekend-League zur Verzweiflung bringen: 97 Tempo, 92 Dribbling und 5-Sterne-Skills machen ihn unberechenbar.

Ansonsten gibt diese Mannschaft nicht viel her. Willi Orban von RB Leipzig und Daichi Kamada von Eintracht Frankfurt sind aus der Bundesliga dabei. Martin Kobylanski vom Zweitligisten Eintracht Braunschweig hat es auch ins Team geschafft. Wirklich spielbar sind alle drei allerdings nicht.

Anzeige

FIFA-Spieler werden sich nicht allzu lange mit diesem TOTW aufhalten, denn Gerüchten zufolge soll es schon am Freitag mit dem Team of the Season (TOTS) losgehen.

https://twitter.com/EASPORTSFIFA/status/1382378283619254274

Das Team of the Week #28 in der Übersicht

Startelf:

  • TW: Mike Maignan (OSC Lille) – 86 OVR
  • IV: Gabriel Paulista (FC Valencia) – 86 OVR
  • IV: Marc Bartra (Betis Sevilla) – 83 OVR
  • IV: Willi Orban (RB Leipzig) – 82 OVR
  • LM: Paul Pogba (Manchester United) – 90 OVR
  • ZDM: Ever Banega (Al Shabab) – 86 OVR
  • ZDM: Fabian (SSC Neapel) – 86 OVR
  • LM: Mohamed Elyounoussi (Celtic Glasgow) – 84 OVR
  • ST: Alexandre Lacazette (Arsenal London) – 85 OVR
  • MS: Allan Saint-Maximin (Newcastle United) – 85 OVR
  • LW: Christian Pulisic (FC Chelsea) – 84 OVR

Bank und Reserve:

  • TW: Guilherme (Lokomotive Moskau) – 82 OVR
  • IV: Adam Marušic (Lazio Rom) – 81 OVR
  • ZDM: Leandro Paredes (Paris Saint-Germain) – 82 OVR
  • RM: Emiliano Buendía (Norwich) – 81 OVR
  • ZOM: Daichi Kamada (Eintracht Frankfurt) – 81 OVR
  • ST: Wahbi Khazri (AS Saint-Etienne) – 81 OVR
  • ST: Haris Seferovic (Benfica Lissabon) – 81 OVR
  • IV: Gautier Lloris (AJ Auxerre) – 76 OVR
  • LM: Martin Kobylanski (Eintracht Braunschweig) – 76 OVR
  • RM: Gabriel Gudiño (San Lorenzo) – 76 OVR
  • ST: Adis Jahovic (Göztepe) 79 OVR
  • ST: Jakob Jantscher (Sturm Graz) 76 OVR

Weitere Top-News zu FIFA 21:

Nächste Artikel
previous article imagenext article image