vergrößernverkleinern
Du "NuckleDu" Dang beendet überraschend seine Karriere. Als Grund soll ein "schlimmer Autounfall".gelten
Du "NuckleDu" Dang beendet überraschend seine Karriere © Capcom
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

München - Überraschend verkündet Street-Fighter-Profi Du "NuckleDu" Dang, das Gamepad zur Seite legen zu wollen. Ein anderer Gamer erklärt den vermeintlichen Grund.

Street-Fighter-Profi Du "NuckleDu" Dang beendet überraschend seine Karriere. Grund dafür ist offenbar ein schwerer Autounfall.

In der Vergangenheit konnte NuckleDu bei mehreren Turnieren überzeugen. Unter anderem gewann der 24-Jährige Turniere wie Combo Breaker, Canada Cup oder auch den Capcom Cup.

Via Twitter verkündete Dang nun allerdings, dass er das Gamepad zur Seite legen und sich von den Sozialen Medien verabschieden werde.

Anzeige

Darüber hinaus rief er seine Follower dazu auf, sich bei den eigenen Angehörigen zu melden, mit diesen Zeit zu verbringen, und generell das Leben nicht von Social Media bestimmen zu lassen. 

Ob diese Aussagen mit dem Unfall in Zusammenhang stehen, war zunächst nicht bekannt. Dang selbst kommentierte derlei Anfragen bislang nicht. Die Info selbst kam von dem ebenfalls als Pro-Player aktiven Kevin "Dual Kevin" Barrios, der sich diesbezüglich auf Twitter äußerte.

Street Fighter - Einer der Besten

Generell gilt NuckleDu als einer der besten modernen Street-Fighter-Spieler. Sowohl in Ultra Street Fighter IV, als auch in Street Fighter V feierte der gebürtige Kanadier zahlreiche Erfolge, unter anderem den dreimaligen Sieg bei der Turnierserie Combo Breaker zwischen 2015 und 2017.

Auch in diesem Jahr hätte er im Zuge der EVO 2020 Online antreten sollen, jedoch wurde diese aufgrund von schweren Anschuldigungen gegen Joey "MrWiz" Cuellar ausgesetzt.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image