vergrößernverkleinern
Patch 17.2.1 bringt insgesamt 12 Kartenänderungen mit sich.
Patch 17.2.1 bringt insgesamt 12 Kartenänderungen mit sich © Blizzard
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Sowohl der Paladin, als auch der Schamane fristen momentan ein ziemlich bedeutungsloses Dasein in der Hearthstone-Meta. Mit dem neusten Patch möchte Blizzard dies ändern.

Heute erscheint der neue Hearthstone-Patch. Mit ihm bringt Blizzard wieder einige Kartenänderungen mit in das Spiel. 

>> Jetzt die neue eSPORTS1-App hier herunterladen <<

SPORT1 gibt den Überblick.

Anzeige

Buffs für Schamane und Paladin

Schamane

  • Strom: Die Zauberkarte wird ab sofort nur noch 4 Mana und damit ein Mana weniger kosten.
  • Zerbrochener Rumpler: Der 5 Mana kostende Diener erhält einen Angriffspunkt mehr und steht damit bei nun recht imposanten 5|6er-Stats. 
  • Das Grauen aus der Tiefe: Das legendäre Minion erhält nun den Buff, den es benötigt, damit es endlich spielbar wird: Seine Leben werden um zwei Punkte angehoben. Damit hat es nun insgesamt 5 Lebenspunkte.

Paladin

  • Gehilfin der Aldor: Die kleine Bibliothekarin kostet ab sofort nur noch 1 anstatt 2 Mana. Dafür verringert sich ihr Angriff um einen Punkt von 2 auf 1.

Nerfs: Dämonenjäger wieder im Fokus

Dämonenjäger

  • Priesterin des Zorns: Die Priesterin verliert gleich zwei Leben und fällt damit von 7 Lebenspunkten auf 5.
  • Kurier des Purpursiegels: Das aggressive Potenzial des Kuriers wird abgeschwächt: sein Angriffswert wird von 2 auf 1 reduziert. 

Jäger

Schurke

  • Schattenjuwelier Hanar: Die legendäre Juwelierin verliert einen Lebenspunkt und hat damit nur noch 1|4er-Stats.
  • Prügelmeisterin: Ab sofort kostet das Minion, welches die Prügelmeisterin wieder auf die Hand seines Besitzers zurückkehren lässt nur noch 1 anstatt 2 Mana mehr.

Hexenmeister

  • Gefangener Schrottwichtel: Der inaktive Dämon verleiht verbündeten Minions auf der Hand seines Besitzer ab sofort nur noch +2|+1 wenn er erwacht.

Krieger

  • Siedeblutschläger: Der Angriff des Siedeblutschlägers wird um einen Punkt reduziert. Damit hat er ab sofort nur noch 5 anstatt 6 Angriffspunkte.
  • Blutschwursöldnerin: Die Blutschwursöldnerin verliert sowohl einen Angriffs- als auch einen Lebenspunkt und kommt damit nun auf 2|2er-Stats.
Nächste Artikel
previous article imagenext article image