vergrößernverkleinern
Yone, der unvergessene Krieger ist ab sofort in League of Legends verfügbar
Yone, der unvergessene Krieger ist ab sofort in League of Legends verfügbar © Riot Games
Lesedauer: 5 Minuten
teilenE-MailKommentare

Mit Yone veröffentlicht Riot Games den nunmehr 150. Champion des weltweit beliebten MOBA-Spiels. Doch wer ist eigentlich Yone und was hat Legends of Runeterra damit zu tun?

League of Legends bietet nun 150 unterschiedliche Champions. Von Schwertkämpfern, über wild um sich hauende Eisbären, bis hin zu einem Tentakelungeheuer ist alles vertreten, was der Fantasie entspringen kann. Neuzugang Yone wirkt im Vergleich relativ normal, verwendet lediglich zwei Schwerter und kommt wie eine andere Version seines Bruders Yasuo, einem der beliebtesten und zeitgleich verhasstesten League-of-Legends-Charaktere, daher. Und das aus gutem Grund.

Hinsichtlich der Lore, der Geschichte hinter dem Spiel, ist Yone der Bruder von Yasuo, der von diesem nach einem Zweikampf getötet wurde, nun aber aus dem Reich der Toten wiederauferstanden ist. Was nach einer tragischen Familienfehde und komplizierten Hintergrundgeschichte klingt, kann dem klassischen LoL-Spieler herzlich egal sein. Viel wichtiger ist die Frage: wie funktioniert Yone und welche Fähigkeiten bringt dieser mit sich?

FUN FACT: Yone ist seit Jahren Teil der Lore, wurde jedoch erstmals mit Legends of Runeterra spielbar und ist nun der erste Champion, der aus LoR stammte.

Anzeige
Wenn du hier klickst, siehst du Youtube-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Youtube dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

Das ist Yone, der unvergessene Krieger:

Information von Riot Games

Passive Fähigkeite - Weg des Jägers

  • PASSIV - ABSICHT: Yone verdoppelt seine gesamte kritische Trefferchance, aber seine kritischen Treffer verursachen nur (80% + Klinge der Unendlichkeit 22.5%) des Angriffsschadens zusätzlichen normalen Schaden.
  • PASSIV - XXX: Yones normale Angriffe verwenden abwechselnd sein Stahlschwert und sein Azakanaschwert, wobei er immer mit dem Stahlschwert beginnt. Angriffe des Azakanaschwerts verursachen 50 % des Angriffsschadens normalen Schaden und 50 % des Angriffsschadens Magischer magischen Schaden.

Q-Spell - Sterblicher Stahl (Reichweite: X / 450 / 950 - Breite: 160 Geschwindigkeit: 1500 stat. - Abklingzeit: 4 − 1.33 (abhängig von zusätzliches Angriffstempo) - Sekunden Ausführungszeit: 0.4 − 0.133 (abhängig von zusätzliches Angriffstempo) Sekunden)

  • NORMALER SCHADEN:
  • 20 / 45 / 70 / 95 / 120 (+ 100 % des Angriffsschadens)
  • Wenn Sterblicher Stahl einen Gegner trifft, erhält Yone für 6 Sekunden eine Steigerung von Aufziehender Sturm.
  • AKTIV: Yone stößt sein Stahlschwert in die gewählte Richtung, was normalen Schaden an getroffenen Gegnern verursacht. Zudem werden Treffereffekte und Angriffseffekte am ersten getroffenen Gegner angewendet. Sterblicher Stahl kann für (60% + Klinge der Unendlichkeit item 20%) des Angriffsschadens zusätzlichen normalen Schaden kritisch treffen.

Yone Sterblicher Stahl 2

  • Wenn Yone zwei Steigerungen von Aufziehender Sturm besitzt, wird Sterblicher Stahl stattdessen die Steigerungen verbrauchen und Yone eine fixe Distanz in Zielrichtung sprinten lassen, während er einen Windstoß in dieselbe Richtung entfesselt. Gegner auf Yones Pfad und Gegner, die vom Windstoß getroffen werden, erleiden den regulären Schaden von Sterblicher Stahl. Zusätzlich werden sie für 0.75 Sekunden hochgeworfen.
  • Der Stoß wird unterbrochen, wenn Yone während der Ausführungszeit von harter Massenkontrolle betroffen wird. Allerdings wird die Abklingzeit dann auf 0.1 Sekunden gesetzt.

W-Spell - Bloßgelegte Seele (Effektradius: 600 Winkel: 55°stat. Abklingzeit: 16 − 6 (abhängig von zusätzliches Angriffstempo) Sekunden Ausführungszeit: 0.5 − 0.19 (abhängig von zusätzliches Angriffstempo) Sekunden)

  • AKTIV: Yone schlitzt mit seinem Azakanaschwert in die gewählte Richtung, was Gegnern in einem kegelförmigen Bereich zu gleichen Teilen normalen und magischen Schaden zufügt. An Vasallen und Monstern verursacht diese Fähigkeit mindestens 40 − 410 (abhängig von der Stufe) gemischten Schaden.
  • GEMISCHTER GESAMTSCHADEN:
  • 10 / 20 / 30 / 40 / 50 (+ 12 / 13 / 14 / 15 / 16 % des maximalen Lebens des Ziels)
  • Wenn Bloßgelegte Seele mindestens einen Gegner trifft, erhält Yone zusätzlich für 1.5 Sekunden einen Schild für 40 − 75 (abhängig von der Stufe) (+ 60 % des Angriffsschadens), welcher um 100 % − 200 % (abhängig von Anzahl getroffener Gegnerischer Champions)

E-Spell - Entfesselter Geist (Reichweite: 300 / Global Geschwindigkeit: 1200Abklingzeit: 22 / 19 / 16 / 13 / 10 Sekunden Ausführungszeit: Keine)

  • AKTIV: Yone sprintet ein kleines Stück in Zielrichtung, erhält für 5 Sekunden eine Geistform und hinterlässt seinen unanvisierbaren Körper hinter seiner Ausgangsposition (schickt diesen jedoch nicht durch Terrain). Nach einer Verzögerung von 0.5 Sekunden kann Yone Entfesselter Geist manuell reaktivieren, nach 5 Sekunden oder bei Yones Tod wird die Fähigkeit automatisch reaktiviert.
  • GEISTFORM: Yones nächster Angriff verwendet sein Stahlschwert, er erhält 10 % − 30 % (abhängig von Zeit aktiv) zusätzliches Lauftempo und ein Teil des tatsächlich angerichteten normalen und magischen Schadens gegen gegnerische Champions wird gespeichert. Zudem markieren normale Angriffe und Fähigkeiten gegnerische Champions.
  • GESPEICHERTER SCHADEN:
  • 25 / 27,5 / 30 / 32,5 / 35 %

Yone Entfesselter Geist 2

  • REAKTIVIERUNG: Yone detoniert alle Markierungen an Champions, was den gespeicherten Schaden als absoluten Schaden verursacht, und er sprintet unaufhaltsam zurück zu seinem hinterlassenen Körper.

Ultimate - Besiegeltes Schicksal (Reichweite: Unbekannt Breite: 225Abklingzeit: 120 / 100 / 80 Sekunden Ausführungszeit: 0.75 Sekunden)

  • AKTIV: Yone bereitet einen Schlag vor und blinzelt dann in die gewählte Richtung. Nach 0.125 Sekunden werden alle Gegner zwischen Yone und seiner Ausgangsposition für 0.15 Sekunden betäubt, erleiden zu gleichen Teilen normalen und magischen Schaden, werden zu Yone gezogen und danach für 0.9 Sekunden hochgeworfen.
  • GEMISCHTER GESAMTSCHADEN:
  • 200 / 400 / 600 (+ 60 % des Angriffsschadens)
  • Yone wird versuchen, eine bestimmte Distanz hinter den letzten getroffenen gegnerischen Champion zurückzulegen. Wenn keine gegnerischen Champions getroffen werden, blinzelt Yone stattdessen auf maximale Reichweite.
Nächste Artikel
previous article imagenext article image