vergrößernverkleinern
Riot Games macht Spotify zum exklusiven Audio-Partner für globale Events von League of Legends.
Riot Games macht Spotify zum exklusiven Audio-Partner für globale Events von League of Legends. © https://theaxo.com/
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Riot geht eine Partnerschaft mit Spotify ein, die exklusive Podcasts und „Hinter-den-Kulissen“ produzieren werden. Im Gegenzug erhält der Streaming-Riese Werbezeit.

Entwickler Riot Games setzt in Sachen Audio-Streaming in Zukunft auf Spotify. Der LoL-Entwickler kooperiert mit dem Streaming-Riesen und macht ihn zum exklusiven Audio-Partner für globale Events von League of Legends.

Exklusive Inhalte zur Weltmeisterschaft

„Unsere Partnerschaft mit Riot Games erschafft für Millionen von Spotify- und LoL-Fans ein nie dagewesenes Audio-Universum“, sagt Spotifys June Sauvaget. „Wir haben vor, unseren Benutzern die beste Audio-Streaming-Erfahrung zu bieten und ihnen die Entdeckung von Musik und Podcasts zu erleichtern.“

https://www.youtube.com/watch?v=002GFMmmxtc

Anzeige

Das erste große Projekt wird ein „Hinter-den-Kulissen“ zur Produktion der sechs eigens für die Worlds komponierten Songs sein. Zusätzlich sollen mehrere Podcasts aufgenommen werden, von denen einer „Unerzählte Geschichten: Die besten Momente der Worlds“ heißen soll. Darin wird eine Geschichte aus jedem Jahr der Worlds hervorgehoben und neu aufbereitet.

„Musik und Geschichtenerzählen sind ein essenzieller Teil unseres Sports und Spiels. Wir freuen uns, eine Partnerschaft mit Spotify arrangiert bekommen zu haben, um unseren Fans eine weitere Plattform für League of Legends-Esports anzubieten“, so Riots Naz Aletaha.

Die Vertragsinhalte zwischen Riot und Spotify

Die genauen Vertragsbedingungen sind unklar, jedoch weiß man, dass Spotify Werbezeit während einer LoL-Übertragung erhalten wird. Weiterhin erhält League of Legends einen eigenen Spotify-Kanal, auf dem exklusive Inhalte, wie Podcast oder „Hinter-den-Kulissen“, veröffentlicht werden. Spotify erhält außerdem In-Game Werbeflächen im Rahmen des „Arena Banner Project“, das Riot Anfang des Jahres präsentierte. Zu guter Letzt wird jede fünfte Partie eines Matches, die während der Worlds oder Mid-Season Invitationals gespielt wird, Spotify als präsentierenden Partner haben.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image