vergrößernverkleinern
Mit der kommenden Flash-4-Version ist Giannis Antetokounmpo einer der wenigen Spieler, von denen schon vier Ausgaben im MyTeam-Modus spielbar sind
Mit der kommenden Flash-4-Version ist Giannis Antetokounmpo einer der wenigen Spieler, von denen schon vier Ausgaben im MyTeam-Modus spielbar sind © 2K
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Der NBA 2K21 MyTeam-Modus ist das basketballerische Pendant zum bekannten FIFA Ultimate Team Modus. Die Gemeinsamkeit? Bei neuen Spielern ist der Hype jedes Mal riesig.

Es ist Freitag! Für NBA-2K21-MyTeam-Enthusiasten jede Woche auf's Neue ein Festtag. Der Grund ist schnell gefunden: Jeden Freitag erscheint pünktlich zum Wochenende ein neues Pack inklusiver neuer Karten. Bisher ist nur ein Bruchteil des Inhalts bekannt, aber allein dieser reicht aus, um den Hype auf das neue Booster zu entfachen.

4. Version des MVPs

Die inzwischen vierte Ausgabe des Flash-Packs beinhaltet niemanden geringeren als den amtierenden MVP Giannis Antetokounmpo. Als Pink Diamond Karte mit einer 95er-Wertung ist der Grieche ab Freitag Nachmittag auf allen digitalen Courts der verschiedenen MyTeam-Modi spielbar.

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

Diese Version ist die inzwischen vierte Variante des Milwauke-Superstars. Bereits im Spiel vorhanden sind eine 89er-Rubin-, eine 90er-Amethyst- und 93er-Diamond-Version. Bis auf die Diamond-Ausgabe ist Antetokounmpo aber aufgrund seines eher ausbaufähigen Distanzwurfs nur bedingt spielbar gewesen. Mit der neusten Version und einer damit eventuell verbesserten Fähigkeit den Ball auch von jenseits der Drei-Punkte-Linie im Korb unterzubringen, könnte sich dies ändern.

Anzeige

MJ-Spotlight schon online

Neben dem anstehenden Flash-4-Pack-Release, kam gestern mit der Implementierung der Michael-Jordan-Spotlight-Challenge ein neuer Weg um XP für den Season Pass zu farmen und sich weiter ausgiebig dem Grind für Dwayne Wade hinzugeben. Insgesamt sind es wie bei der vorherigen Shaquille O'Neal-Challenge zehn Stationen, in dem der Spieler die wichtigen Punkte der Karriere von MJ nachspielen kann.

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

Neben XP für den Season Pass gibt es als Belohnung für das Abschließen der einzelnen Teil-Herausforderungen Tokens, MyTeam-Coins und verschiedene Packs, die aber nur Verträge, Plaketten und ähnliches beinhalten werden. Packs mit Spielern wird es in der MJ-Spotlight-Challenge nicht geben.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image