vergrößernverkleinern
Gegen BDS hatte G2 das Nachsehen
Gegen BDS hatte G2 das Nachsehen © G2 Esports
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Als erstes französischsprachiges Team gewinnt BDS Esport ein Major-Turnier in Rainbow Six Siege und steht nach dem Erfolg über G2 nun an der Tabellenspitze.

BDS Esport holen sich ihren ersten Major-Titel. Beim "Six August 2020 Major – Europe" schlugen sie im Finale das Team von G2 Esports mit 3:2 und veredeln damit ihren beeindruckenden Lauf durch das Verlierer-Bracket. Als Siegprämie gab es 62.500 US-Dollar und 265 Ligapunkte.

BDS gelingt Historisches

BDS verlor direkt in der ersten Runde gegen den Favoriten von G2 und rutschte ins Verlierer-Bracket. Dort schlugen sie erst Rogue mit 2:0 und wiederholten das Ergebnis eine Runde später gegen Virtus.pro. Im Finale hieß der Rivale dann wieder G2 Esports. Durch deren Weg durchs Sieger-Bracket brauchten sie lediglich zwei Siege in diesem Best-of-5, um den Titel zu holen. Auf der Map Villa kam G2 noch mit einem knappen Sieg davon, aber man merkte bereits, dass BDS aus den Fehlern des ersten Aufeinandertreffens gelernt hat.

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

Eine Partie vom Titel entfernt, brach G2 zusammen - BDS sah seine Chance gekommen. Mit 7-3 auf Oregon, 7-5 auf Kafe Dostoyevsky und 7-4 auf Clubhouse schaffte BDS etwas, was zuvor keinem französischsprachigen Team gelungen war: Der Gewinn eines Major-Titels in Rainbow Six Siege.

Anzeige

"Wir wussten, dass es schwer werden würde, weil G2 mit einem 1:0-Vorsprung ins Finale ging. Wir haben einfach von Runde zu Runde gedacht und konnten glücklicherweise unsere beste Leistung abrufen", so BDS-Profi Bryan "Elemzje" Tebessi kurz nach dem Spiel.

Durch ihren Sieg steht BDS nun punktgleich mit Cloud9, DarkZero Esports und Ninjas in Pyjamas an der Tabellenspitze. Die Weltmeisterschaft, das Six Invitational 2021, soll im Februar in Montreal, Kanada, stattfinden. Ein finaler Termin steht noch aus.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image