vergrößernverkleinern
G2 Esports gewinnt WePlay! Invitational
G2 Esports gewinnt WePlay! Invitational © G2 Esports / WePlay!
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

G2 Esports holen sich ihren zweiten Turniergewinn beim WePlay! Invitational und gelten nun als bestes Valorant-Team der Welt. Eine makellose Statistik inklusive.

In der noch jungen Valorant-Szene sieht G2 Esports wie das derzeit beste Team der Welt aus. Nach fünftägigem Wettkampf beim WePlay! Invitationa! holte sich das in Berlin ansässige Team den verdienten Sieg. Im Finale schlugen sie fish123 mit 2-0 und gewannen 25.000 US-Dollar.

G2 Esports dominiert

Durch ihren Sieg beim Vitality European Open am 12. Juli wurde G2 Esports schon vor Beginn des WePlay! Invitational als Favorit gehandelt. Mit einem deutlichen 3-0 und einer +19-Rundendifferenz landeten sie in der Gruppenphase auf dem ersten Platz und bestätigten damit ihre Favoritenstellung. Nachdem sie nolpenki, PartyParrots und Ninjas in Pyjamas souverän schlugen, setzten sie ihre dominanten Leistungen in den Playoffs fort.

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

Im Halbfinale fegten sie nnDM auf Bind und Ascent mit 13-3 und 13-7 vom Spielfeld. Im zweiten Halbfinale holte sich fish123 gegen NiP in einem engen dritten Spiel auf Ascent mit 17-15 den Sieg. Im Finale vertraute G2 weiterhin ihrem Haupt-Lineup von Jett, Omen, Cypher, Sova und Sage. In zwei spannenden Partien behielt G2 die bessere Map Control und ließ fish123 nicht zur Entfaltung kommen. David "davidp" Prins und Patryk "Patitek" Fabrowski erzielten beide 19 Abschüsse für G2 und waren die Erfolgsgaranten im Finale. Mit 13-9 und 13-8 gewann sie das Finale und nahmen 25.000 US-Dollar mit nach Hause.

Anzeige

Mehr Valorant-Action

Die nächsten großen Valorant-Turniere sind das nordamerikanische PAX Arena Invitational (22.7 – 26.07.) und der europäische Mandatory.gg Cup (31.07 – 02.08.) in dem auch G2 Esports wieder antreten wird. Mitte August folgt dann mit dem Pittsburgh Knights Invitational ein weiteres 20.000 US-Dollar-Turnier mit den Top-Teams aus Nordamerika.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image