vergrößernverkleinern
TSV 1860 München sagt Weihnachtsfeier ab - Hasan Ismaik reagiert
TSV 1860 München sagt Weihnachtsfeier ab - Hasan Ismaik reagiert © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Löwen-Fans, die am Montagmittag Zeit haben, sollten sich im Hacker-Pschorr Bräuhaus einfinden. Dort lädt die Vereinsspitze zum kostenlosen Mittagessen ein.

Wer am Montagmittag noch nichts vorhat, in der Münchner Umgebung wohnt und buchstäblich einen Löwenhunger mitbringt, sollte sich um 13.30 Uhr ins Hacker-Pschorr Bräuhaus in München begeben.

Einzige Bedingung für eine kostenlose Verköstigung: Man muss Fan des TSV 1860 München sein.

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

Wie die Löwen bei der offiziellen Bestätigung des neuen Trainers Vitor Pereira auf ihrer Website bekanntgaben, wird mittags im besagten Lokal gratis aufgetischt.

Anzeige

Im Löwen-Jargon klingt das so: "Im Anschluss daran (an die offizielle Vorstellung des neuen Trainers, d.R.) lädt der TSV 1860 alle Sechzger-Fans zum gemeinsamen Mittagessen mit dem neuen Cheftrainer Vitor Pereira sowie Hasan Ismaik und Peter Cassalette ein."

Da kann man nur einen guten Appetit wünschen...

Nächste Artikel
previous article imagenext article image