vergrößernverkleinern
FC Ingolstadt v SV Darmstadt 98 - Bundesliga
Dirk Schuster steht das nächste schwere Spiel bevor © Getty Images
teilentwitternE-MailKommentare

Der SV Darmstadt braucht dringend Punkte im Kampf gegen den Abstieg. Trainer Dirk Schuster erwartet ein hartes Spiel. Auch im Erzgebirge steht ein wichtiges Duell an.

Der Fußball-Sonntag in der 2. Bundesliga steht ganz im Zeichen des Abstiegskampfes. 

Am dringendsten braucht der SV Darmstadt 98 drei Punkte. Die Lilien rangieren mit 19 Punkten auf dem vorletzten Tabellenplatz, da die SpVgg Greuther Fürth am Samstag mit einem Remis gegen Holstein Kiel vorbeigezogen war (Die Tabelle). 

Darmstadt trifft auf den FC St. Pauli (13.30 Uhr im LIVETICKER), der als Tabellen-Neunter noch ein beruhigendes Polster auf die Abstiegsränge hat. Darmstadts Trainer Dirk Schuster erwartet ein "Kampfspiel", in dem sein Team mit höchster Konzentration zu Werke gehen müsse. Darmstadt hat nach dem Spielbabbruch gegen den 1. FC Kaiserslautern am vergangenen Wochenende ein Spiel weniger auf dem Konto. 

Sky Sport News HD: Die 2. Bundesliga“ freitags ab 22:15 Uhr und sonntags ab 19:30 Uhr im TV auf SPORT1

Löwen zu Gast im Erzgebirge

Ein direktes Duell im Überlebenskampfs des Tabellenkellers findet bei Erzgebirge Aue statt. Dort ist Eintracht Braunschweig zu Gast - es trifft der 14. auf die Nummer 15 der Liga. Im dritten Spiel des Sonntags muss Dynamo Dresden ran. Bei nur drei Punkten Vorsprung auf den Relegationsrang müssen auch möglichst drei Punkte her. Gegner ist der SV Sandhausen. 

SPORT1 begleitet alle drei Spiele am Sonntag um 13.30 Uhr live im Ticker auf SPORT1.de und in der SPORT1 App.

teilentwitternE-MailKommentare