vergrößernverkleinern
Der VfL Bochum (r.: Thomas Eisfeld) und Arminia Bielefled (l.: Konstantin Kerschbaumer) beschließen den 20. Spieltag
Der VfL Bochum (r.: Thomas Eisfeld) und Arminia Bielefled (l.: Konstantin Kerschbaumer) beschließen den 20. Spieltag © Getty Images

Am Montagabend empfängt der VfL Bochum in der 2. Bundesliga Arminia Bielefeld. Die Hausherren wollen im West-Duell Punkte im Kampf um den Klassenerhalt sammeln.

Der 20. Spieltag der 2. Bundesliga wird am Montag (ab 20.30 Uhr im LIVETICKER) mit dem West-Duell der traditionsreichen ehemaligen Bundesligisten VfL Bochum (13.) und Arminia Bielefeld (9.). abgeschlossen.

Nach zwei Niederlagen in Folge steckt Bochum weiterhin mittendrin im Abstiegskampf (DATENCENTER: Die Tabelle

Die seit drei Partien sieglosen Bielefelder (ein Unentschieden und zwei Niederlagen) blieben beim jüngsten 0:0 gegen Fürth erst zum dritten Mal in dieser Saison ohne einen eigenen Treffer.

In der Hinrunde gewann Bielefeld im August durch Tore von Andreas Voglsammer und Konstantin Kerschbaumer mit 2:0.

"Es ist kein Geheimnis, dass Anthony Losilla wieder in die Startelf zurückkehren könnte. Es gibt aber mehrere Möglichkeiten, wie wir in der Defensive auflaufen werden", sagte VfL-Trainer Jens Rasiejewski zur aktuellen Personalsituation.

Er hofft, dass die Fans mehr hinter ihrem Team stehen als beim letzten Heimspiel am Dienstag gegen Duisburg: "Ich hoffe, dass wir wieder eine Einheit werden. Wir können diese schwierige Phase nur gemeinsam durchlaufen."

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel