vergrößernverkleinern
Fortuna Duesseldorf v SV Sandhausen - Second Bundesliga
Andre Hoffmann zog sich beim Sieg gegen Duisburg eine ungewöhnliche Verletzung zu © Getty Images
teilenE-MailKommentare

Muskelfaserrisse oder kleinere Risswunden sind im Fußball keine Seltenheit. Die Verletzung von Düsseldorfs Andre Hoffmann ist dagegen ein echtes Kuriosum.

Spitzenreiter Fortuna Düsseldorf muss in der 2. Bundesliga bis auf Weiteres ohne Andre Hoffmann auskommen.

Wie der Verein am Montag mitteilte, hat der Innenverteidiger im Ligaspiel beim MSV Duisburg am Sonntag (2:1) einen Hodeneinriss erlitten und wurde bereits operiert.

Bleibende Schäden seien für den 25-Jährigen nicht zu befürchten. Zur Dauer der Ausfallzeit machte die Fortuna keine Angaben.

teilenE-MailKommentare