vergrößernverkleinern
Union Berlin ist als einziger Zweitligist noch ungeschlagen
Union Berlin ist als einziger Zweitligist noch ungeschlagen © Getty Images
teilenE-MailKommentare

Die Berliner sind nach acht Spieltagen noch ungeschlagen und können vorübergehend Platz eins übernehmen. Beim FC Ingolstadt ist die Stimmungslage konträr.

Setzt Union Berlin zum Gipfelsturm in der 2. Liga an?

Die Köpenicker sind nach acht Spieltagen noch ungeschlagen und können mit einem hohen Sieg gegen den 1. FC Heidenheim Spitzenreiter Köln ablösen. Union hat derzeit drei Zähler weniger und eine um zwei Treffer schlechtere Tordifferenz gegenüber dem Absteiger, auch die geschossenen Tore sprechen für die Rheinländer. (2. Bundesliga: Union Berlin - 1. FC Heidenheim ab 13.30 Uhr im LIVETICKER).

Der Effzeh tritt zum Abschluss des Spieltags am Montag gegen Schlusslicht MSV Duisburg an. (SERVICE: 2. Bundesliga Tabelle)

Ingolstadt will Pleitenserie beenden

Gleiche Zeit, komplett andere Stimmungslage: Der FC Ingolstadt befindet sich derzeit auf dem vorletzten Tabellenplatz, erst ein Sieg steht für die Schanzer zu Buche. Der FCI hat vier Partien in Serie verloren, auch der neue Trainer Alexander Nouri konnte den Abwärtstrend noch nicht aufhalten. (2. Bundesliga: FC Ingolstadt - SC Paderborn ab 13.30 Uhr im LIVETICKER).

Zu seiner Verteidigung muss gesagt werden, dass Ingolstadt mit Köln (1:2) und Union Berlin (1:2) zuletzt auch schwere Gegner hatte. Gegen den Aufsteiger SC Paderborn soll endlich der ersehnte Dreier gelingen. SERVICE: 2. Bundesliga Spielplan)

St. Pauli nach Derby-0:0 gefordert

Im dritten Sonntagsspiel des Tages empfängt der FC St. Pauli den SV Sandhausen. Für die Kiezkicker steht nach dem 0:0 im Stadtderby beim Hamburger SV eine große Umstellung für den Kopf an. Mit einem Sieg würde St. Pauli in der Tabelle oben dran bleiben. (2. Bundesliga: FC St. Pauli - SV Sandhausen ab 13.30 Uhr im LIVETICKER)

Die Zweitliga-Highlights in der Sendung "Sky Sport News HD: Die 2. Bundesliga" freitags ab 22.30 Uhr Uhr und sonntags ab 19.30 Uhr im TV auf SPORT1

So können Sie die 2. Bundesliga LIVE verfolgen:

TV: Sky
Livestream: Sky Go
Liveticker: SPORT1

Nächste Artikel
previous article imagenext article image