vergrößernverkleinern
Martin Männel fällt gegen den HSV aus
Martin Männel fällt gegen den HSV aus © Getty Images
teilenE-MailKommentare

Erzgebirge Aue muss gegen den Hamburger SV auf Stammkeeper Martin Männel verzichten. Der 30-Jährige hat sich am rechten Kniegelenk verletzt.

Zweitligist Erzgebirge Aue muss am Samstag (13.00 Uhr) im Spiel gegen Tabellenführer Hamburger SV auf Torhüter Martin Männel verzichten. Dies teilte der Klub am Mittwoch mit.

Grund für Männels Ausfall ist eine Dehnung des Seitenbandes im rechten Kniegelenk. Die Verletzung hatte der 30-Jährige am vergangenen Sonntag im Punktspiel beim 1. FC Heidenheim (0:1) erlitten.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image