vergrößernverkleinern
Jairo Samperio befindet sich aktuell nach einem Kreuzbandriss in der Reha
Jairo Samperio befindet sich aktuell nach einem Kreuzbandriss in der Reha © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Der Hamburger SV verlängert mit seinem Offensivspieler um ein weiteres Jahr. Der zur Zeit verletzte Jairo Samperio erhält einen Vertrag bis 2020.

Der Hamburger SV hat den Vertrag mit Offensivspieler Jairo Samperio um ein Jahr bis 2020 verlängert.

Der 25 Jahre alte Spanier absolviert nach einem Kreuzbandriss im Knie seine Reha und wird erst in der neuen Saison wieder spielen können.

"Jairo hat sich hier beim HSV von Beginn an wohlgefühlt und super integriert", sagte Sportchef Ralf Becker: "Er hat sich auch nach seiner schweren Verletzung top verhalten und sich immer mit unserem gemeinsamen Weg identifiziert."

Anzeige
Nächste Artikel
previous article imagenext article image