vergrößernverkleinern
Markus Anfang bedankte sich bei Twitter für die Anteilnahme am Schicksal seines Vaters Dieter
Markus Anfang bedankte sich bei Twitter für die Anteilnahme am Schicksal seines Vaters Dieter © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Gute Nachrichten beim 1. FC Köln: Dieter Anfang befindet sich weiter auf dem Weg der Besserung. Sein Sohn Markus bedankt sich bei Twitter für die Anteilnahme.

Der Vater von Köln-Trainer Markus Anfang befindet sich eine Woche nach seinem Herzinfarkt weiter auf dem Weg der Besserung.

Der Zweitliga-Spitzenreiter veröffentlichte am Mittwoch ein Foto von Dieter Anfang, auf dem er in seinem Bett im Krankenhaus liegend den Daumen in die Höhe streckt.

"Mein Vater ist wach und weiter auf dem Weg der Besserung. Vielen Dank für die große Anteilnahme", sagte Markus Anfang.

Anzeige

Dieter Anfang war am 10. April beim Kölner Nachholspiel beim MSV Duisburg (4:4) im Stadion zusammengebrochen, Anfang erfuhr unmittelbar nach Schlusspfiff von dem dramatischen Vorfall.

Jetzt das aktuelle Trikot des 1. FC Köln bestellen - hier geht's zum Shop! | ANZEIGE

Nächste Artikel
previous article imagenext article image