vergrößernverkleinern
Philipp Heerwagen
Philipp Heerwagen wechselt vom FC Ingolstadt 04 zum SV Sandhausen © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Der SV Sandhausen komplettiert mit Philipp Heerwagen vom FC Ingolstadt 04 sein Torhüter-Trio für die kommende Zweitliga-Saison.

Fußball-Zweitligist SV Sandhausen hat Philipp Heerwagen verpflichtet und damit die Torhüter-Personalplanung für die kommende Saison abgeschlossen.

Der 36-Jährige stand zuletzt bei Zweitliga-Absteiger FC Ingolstadt unter Vertrag und wechselt ablösefrei nach Sandhausen. Heerwagen unterschrieb beim SVS einen Zweijahresvertrag.

"Wir sind froh, dass wir mit dieser Verpflichtung unser Torwart-Trio komplettieren konnten", sagte Sandhausens Sportlicher Leiter Mikayil Kabaca: "Wir waren auf der Suche nach einem erfahrenen Keeper, der die 2. Liga kennt und gespielt hat. Mit Philipp haben wir hierfür genau den richtigen Mann gefunden."

Anzeige

Heerwagen kam in der 2. Liga für Ingolstadt, den FC St. Pauli, den VfL Bochum und die SpVgg Unterhaching in 161 Ligaspielen zum Einsatz. Zudem absolvierte der ehemalige Jugendnationalspieler 33 Spiele für St. Pauli in der Bundesliga.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image