vergrößernverkleinern
BERLIN, GERMANY - APRIL 28: Douglas Santos of Hamburger SV gestures during the Second Bundesliga match between 1. FC Union Berlin and Hamburger SV at Stadion An der Alten Foersterei on April 28, 2019 in Berlin, Germany. (Photo by Boris Streubel/Bongarts/Getty Images)
Douglas Santos: Hambugrer SV muss aufsteigen © Getty Images
Lesedauer: 3 Minuten
teilenE-MailKommentare

Vor dem Montagsspiel zwischen Bielefeld und dem HSV verrät Douglas Santos bei SPORT1, warum die Hanseaten in dieser Saison den Bundesliga-Aufstieg schaffen werden.

Im Montagsspiel der 2. Bundesliga kommt es zum Top-Duell zwischen Arminia Bielefeld und dem Hamburger SV (ab 20.30 Uhr im LIVETICKER).

Mit einem Sieg können die Westfalen den HSV von der Tabellenspitze stoßen, umgekehrt können die Rothosen aber mit einem weiteren Dreier den Vorsprung auf den zweitplatzierten VfB Stuttgart und die drittplatzierte Arminia weiterausbauen.

Vor dem Kracher-Duell verrät Ex-HSV-Star Douglas Santos bei SPORT1, warum die Hanseaten in dieser Saison den Bundesliga-Aufstieg schaffen werden und welche Rolle dabei Coach Dieter Hecking spielt.

Anzeige

Champions League statt 2. Liga

Nach drei Jahren kehrte der Brasilianer im vergangenen Sommer Hamburg den Rücken und wechselte für zwölf Millionen Euro zu Zenit St. Petersburg, um endlich in der UEFA Champions League zu spielen.

Die 2. Liga ist Vergangenheit, dennoch versucht der Linksverteidiger - so gut es geht - das Geschehen in Hamburg zu verfolgen, wie er SPORT1 verraten hat: "Es ist nicht ganz leicht von hier, die Spiele zu verfolgen. Aber ich habe immer noch Kontakt zu einigen Spielern, wie z.B. Rick van Drongelen, Aaron Hunt oder Gideon Jung." Diese würden ihn auf dem Laufenden halten, so Santos.

Jetzt aktuelle Fanartikel der 2. Bundesliga bestellen - hier geht's zum Shop! | ANZEIGE

Nachdem der HSV in der Saison 2018/19 den Bundesliga-Aufstieg verpasst und Christian Titz und Hannes Wolf entlassen hatte, ist Dieter Hecking der neue starke Mann an der Seitenlinie. Von ihm hält der 25 Jahre alte Brasilianer viel.

Hecking ist der richtige HSV-Trainer

"Ich habe nur einen Monat mit ihm gearbeitet, aber ich kann sagen, dass er clever ist, viel Erfahrung hat und ruhig ist. Und genau das ist wichtig in dieser Saison", meinte Santos über den neuen HSV-Trainer.

Zudem halte Hecking "in den entscheidenden Momenten die richtige Ansprache, mal energisch oder mal leise." Das werde seiner Meinung nach ausschlaggebend sein für eine erfolgreiche HSV-Spielzeit.

Und warum hat es vergangene Saison nicht geklappt? "Diese Frage habe ich mir auch öfter gestellt und auch meinen Mitspieler. 'Wieso spielen wir häufig sehr gut und am Ende verlieren wir die Spiele?' Ich glaube, es gibt auf diese Frage nicht die eine ultimative Antwort."

Douglas Santos: "Der HSV steigt auf. Sie müssen einfach"

Für diese Saison ist der 26-Jährige, den SPORT1 auf Einladung von Gazprom Germania in St. Petersburg traf, optimistisch: "Ich glaube, der HSV steigt auf. Sie müssen einfach."

Dafür müssen die Hamburger bei den überraschend stark gestarteten Bielefeldern aber erst einmal drei Punkte einfahren. (SERVICE: Die Tabelle der 2. Liga)

Meistgelesene Artikel
Nächste Artikel
previous article imagenext article image