vergrößernverkleinern
Philipp Riese verletzt sich schwer und fällt vorerst aus
Philipp Riese verletzt sich schwer und fällt vorerst aus © Imago
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Zweitligist Erzgebirge Aue muss in den kommenden Wochen auf Mittelfeldspieler Philipp Riese verzichten. Eine Operation bleibt ihm wohl vorerst erspart.

Zweitligist Erzgebirge Aue muss in den kommenden Wochen auf Mittelfeldspieler Philipp Riese verzichten.

Der 31-Jährige zog sich am Samstag im Liga-Heimspiel gegen Fortuna Düsseldorf (0:3) einen Wadenbeinbruch zu. Nach Angaben des Vereins soll die Verletzung konservativ behandelt werden.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image