vergrößernverkleinern
Der FC St. Pauli bekommt Verstärkung
Der FC St. Pauli bekommt Verstärkung © FIRO/FIRO/SID
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Der FC St. Pauli reagiert auf die prekäre Lage in der 2. Bundesliga und schlägt gleich doppelt auf dem Transfermarkt zu.

Der kriselnde Zweitligist FC St. Pauli hat sich mit einem neuen Angreifer und Torwart für den Kampf gegen den Abstieg verstärkt.

Stürmer Omar Marmoush (21) wird vom VfL Wolfsburg ebenso bis zum Saisonende ausgeliehen wie Schlussmann Dejan Stojanovic (27) vom englischen Zweitligisten FC Middlesbrough, wie die Hamburger einen Tag vor dem Kellerduell beim Tabellenletzten Würzburger Kickers (Mittwoch, 18.30 Uhr) bekannt gaben. 

Die Highlights der Freitagsspiele ab 22.15 Uhr in Sky Sport News HD - Die 2. Bundesliga im TV auf SPORT1

Anzeige

"Omar ist in der Offensive flexibel einsetzbar und verschafft uns damit in der Spitze, aber auch auf den Flügeln zusätzliche Optionen", sagte Trainer Timo Schultz und fügte an: "Dejan war in seiner Karriere mehrfach schon in ähnlichen Situationen, in der wir uns momentan befinden." 

Nächste Artikel
previous article imagenext article image