vergrößernverkleinern
Der FC St. Pauli ist in starker Verfassung
Der FC St. Pauli ist in starker Verfassung © Imago
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Der FC St. Pauli und der SC Paderborn treffen sich am Montag in der 2. Bundesliga zum Mittelfeldduell. Die Hamburger sind deutlich formstärker.

In der 2. Bundesliga beschließt das Duell zwischen dem FC St. Pauli und dem SC Paderborn am Montag ausnahmsweise nicht den Spieltag (2. Bundesliga: FC St. Pauli - SC Paderborn am Sonntag ab 20.30 Uhr im LIVETICKER).

Denn die für Sonntag angesetzte Partie zwischen Hannover 96 und den Würzburger Kickers wurde abgesagt und muss nachgeholt werden. Damit folgte die Liga einer Quarantäne-Anordnung des zuständigen Gesundheitsamtes in Hannover. Auch das Aufeinandertreffen zwischen Holstein Kiel und dem 1. FC Heidenheim, das am Freitag stattfinden sollte, fiel flach (Spielplan und Ergebnisse der 2. Bundesliga).

Und am Mittwoch duellieren sich noch Jahn Regensburg und Greuther Fürth, nachdem das ursprüngliche geplante Spiel wegen eines Corona-Ausbruchs bei Regensburg verschoben werden musste.

Anzeige
Meistgelesene Artikel

St. Pauli ist seit sechs Partien ungeschlagen, das 0:0 gegen den KSC am vergangenen Wochenende war das erste sieglose Spiel nach zuvor fünf Erfolgen hintereinander.

Paderborn nur im Tabellenmittelfeld

So haben sich die Hamburger vom Tabellenkeller auf Platz 10 hochgearbeitet. Am Montag empfängt die Mannschaft von Timo Schultz mit Paderborn den Tabellennachbarn (Tabelle der 2. Bundesliga).

Die Highlights der 3. Liga am Montag ab 23.30 Uhr in 3. Liga Pur im TV auf SPORT1

Der Bundesliga-Absteiger hängt den Erwartungen ein wenig hinterher und ist seit drei Partien ohne Dreier. Zuletzt gab es für das Team von Steffen Baumgart Pleiten in Regensburg und gegen Darmstadt.

2. Liga LIVE - So können Sie Heute die 2. Bundesliga verfolgen:

TV: Sky
Stream: Sky Go
Ticker: Liveticker der 2. Bundesliga auf SPORT1.de

Nächste Artikel
previous article imagenext article image