vergrößernverkleinern
© Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Der Ivorer war beim Nachmittagstraining mit seinem Klub Beijing Enterprises zusammengebrochen und verstarb im Krankenhaus. Zahlreiche Stars kondolieren.

Cheik Tiote ist tot. Wie der Berater des ehemaligen Newcastle-Stars mitteilte, habe Tiote beim Nachmittagstraining seines aktuellen Klubs Beijing Enterprise eine Herzattacke erlitten und sei kurze Zeit später im Krankenhaus gestorben.

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

Tiote hatte sich im europäischen Fußball als Abräumer bei Newcastle United einen Namen gemacht, war von 2010 bis Anfang 2017 für den diesjährigen Premier-League-Aufsteiger aktiv.

Benitez trauert um "großartigen Mensch"

"Ich habe am Nachmittag von Cheiks Tod erfahren und es erfüllt mich mit großer Trauer", sagte Newcastle-Coach Rafael Benitez in einem auf der Klub-Webseite veröffentlichten Statement: "Ich habe ihn als einen echten Profi kennengelernt, engagiert und vor allem ein großartiger Mensch. Wir sind mit unseren Herzen in dieser traurigen Zeit bei seiner Familie und seinen Freunden."

Anzeige
Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

Im Februar wechselte er in die zweite chinesische Liga zu Beijing Enterprises, lief seitdem siebzehnmal für den Hauptstadt-Klub auf, auch an der Seite von Ex-Löwe Rubin Okotie.

Zahlreiche Trauerbekundungen

In den sozialen Medien trauern viele Fans, aber auch aktive Fußballer um den 55-fachen Nationalspieler der Elfenbeinküste.

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren
Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren
Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren
Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

Auch Jonas Gutierrez, Tiotes Mitspieler aus Newcastle-Zeiten, kondolierte. Gutierrez stand lange selber an der Schwelle zum Tod, musste sich 2014 nach einer Hodenkrebserkrankung einer Chemotherapie unterziehen.

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren
Nächste Artikel
previous article imagenext article image