vergrößernverkleinern
FBL-ENG-PR-MAN UTD-TOTTENHAM
FBL-ENG-PR-MAN UTD-TOTTENHAM © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Die englische Nationalmannschaft muss ihr Länderspiel gegen Deutschland ohne Dele Alli bestreiten. Den Tottenham-Star plagt eine Oberschenkelverletzung.

Das Fußball-Mutterland England muss im Länderspiel am Freitag gegen Weltmeister Deutschland (ab 21 Uhr im LIVETICKER) auf Mittelfeldspieler Dele Alli von Tottenham Hotspur verzichten.

Zuletzt hatte der 21-Jährige, der an einer Oberschenkelverletzung laboriert, zwei Treffer zum 3:1-Sieg der Spurs in der Champions League gegen Real Madrid beigesteuert.

Englands Teammanager Gareth Southgate hat damit noch 24 Spieler in seinem Kader für die zwei Länderspiel gegen Deutschland und Brasilien, Gegner der Three Lions am Dienstag übernächster Woche.

Anzeige
Nächste Artikel
previous article imagenext article image