Wieder der Alte? Götze setzt Ausrufezeichen gegen City
teilenE-MailKommentare

Nach dem Sieg gegen Liverpool geht es für den BVB beim International Champions Cup gegen Benfica weiter. Der FC Bayern trifft auf Juventus. SPORT1 zeigt alle ICC-Termine.

Nachdem sich Borussia Dortmund auch das zweite Spiel im Rahmen des International Champions Cup mit 3:1 gegen den FC Liverpool für sich entscheiden konnte, geht es für den BVB am Donnerstag, den 26. Juli weiter.

Dann trifft die Elf von Trainer Lucien Favre um 2.00 Uhr (MESZ) in Pittsburgh auf Benfica Lissabon. SPORT1 steigt nach Beendigung des Bayern-Spiels in die Live-Berichterstattung ein.

In Philadelphia ist der FC Bayern bereits um 1:00 Uhr am Ball. Der deutsche Rekordmeister, der sein erstes ICC-Spiel gegen Paris Saint-Germain 3:1 gewonnen hatte, trifft auf Juventus Turin. 

Beide Partien sehen Sie LIVE im Free-TV auf SPORT1 und im LIVESTREAM auf SPORT1.de

So läuft der International Champions Cup

Große Namen wie Champions-League-Sieger Real MadridFC BayernBorussia DortmundManchester City und FC Liverpool schon während der Sommerpause spielen sehen? Das geht nur beim 2013 erstmals veranstalteten International Champions Cup.

Die Spiele der erstmals 2013 ausgetragenen Turnierserie finden in diesem Jahr in Amerika, Europa und Asien statt. SPORT1 überträgt das Turnier LIVE im TV.

Sieger des International Champions Cup ist die Mannschaft, die nach drei Spielen die beste Punkteausbeute und Tordifferenz aufzuweisen hat. 2017 sicherte sich der FC Barcelona den Titel.

Die geplanten Live-Sendezeiten des International Champions Cup auf SPORT1 im Überblick:

Donnerstag, 26. Juli, 1.00 Uhr LIVE: Juventus Turin - FC Bayern, Philadelphia

Donnerstag, 26. Juli, 3.00 Uhr LIVE-Einstieg: Borussia Dortmund - Benfica Lissabon, Pittsburgh

Samstag, 28. Juli, 13.30 Uhr LIVE: FC Arsenal - Paris Saint-Germain, Singapur

Samstag, 28. Juli, 23.00 Uhr LIVE: Manchester United - FC Liverpool, Ann Arbor

Sonntag, 29. Juli, 1.00 Uhr LIVE: FC Bayern - Manchester City, Miami Gardens

Montag, 30. Juli, 13.30 Uhr LIVE: Atletico Madrid - Paris Saint-Germain, Singapur

Mittwoch, 1. August, 21.00 Uhr LIVE: FC Chelsea - FC Arsenal, Dublin

Mittwoch, 1. August, 23.00 Uhr LIVE-Einstieg: Benfica Lissabon - Olympique Lyon, Faro

Dienstag, 7. August, 21.00 Uhr LIVE: FC Chelsea - Olympique Lyon, London

Nächste Artikel
previous article imagenext article image