vergrößernverkleinern
© SPORT1-Grafik: Marc Tirl/Getty Images/Imago
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

München - Matthijs de Ligt von Ajax wird zum Golden Boy 2018 gekürt. Damit schreibt der Niederländer Geschichte. SPORT1 zeigt die Golden Boys und was aus ihnen wurde.

Die Golden Boys der Vergangenheit zum Durchklicken: 

Erstmals holt mit Matthijs de Ligt von Ajax Amsterdam ein Verteidiger den Titel des Golden Boy, der von der italienischen Zeitung Tuttosport verliehen wird.

Der Niederländer wird von zahlreichen Topklubs umworben und steht momentan vor einer glanzvollen Zukunft. 

Doch nicht alle Titelträger sind danach absolute Weltklasse geworden. SPORT1 zeigt die Golden Boys von einst - und was aus ihnen wurde.

Anzeige
Nächste Artikel
previous article imagenext article image