vergrößernverkleinern
Joshua Kimmich und Toni Kroos können ins UEFA Team des Jahres gewählt werden
Joshua Kimmich und Toni Kroos können ins UEFA Team des Jahres gewählt werden © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Zum 17. Mal können die Fans das UEFA Team of the Year wählen. Mit Joshua Kimmich, Toni Kroos und Marc-Andre ter Stegen stehen auch drei Deutsche zur Wahl.

Es ist wieder soweit. Das Jahr neigt sich dem Ende entgegen und die UEFA will von den Fans wissen, wer ihrer Meinung nach in das UEFA Team of the Year 2018 gehört. Auf der UEFA-Wahlseite kann man sich für seine bevorzugte Formation entscheiden. Wer die Ballkünstler und Offensivakteure bevorzugt, findet wohl im 3-4-3 sein Glück. Wer sich aber für Taktikdisziplin und knallharte Defensiven begeistern kann, dürfte sich mehr im 3-5-2 heimisch fühlen. Auch dazwischen ist für jeden Fußballfreund was dabei.

Insgesamt kann man sich aus 50 Spielern die persönliche Traumelf zusammenstellen. In Angriff, Mittelfeld und Verteidigung stehen je 15 Spieler zur Auswahl, im Tor sind es fünf Akteure, die auf viele Stimmen hoffen.

Auch für die Fans des deutschen Fußballs gibt es genug Anreiz, bei der Wahl mitzumachen. Mit Toni Kroos, Joshua Kimmich und Marc-Andre ter Stegen sind gleich drei Spieler im Line-Up, die auch für das DFB-Team auflaufen. Die aktuelle Nummer eins im deutschen Tor, Manuel Neuer, hat es nicht in die Vorauswahl geschafft. Dazu kommt mit Robert Lewandowski noch ein weiterer Vertreter, der in der Bundesliga sein Geld verdient.

Anzeige

Spanien dominiert

Die Dominanz von Real Madrid in den letzten CL-Jahren zeigt sich auch bei dieser Wahl. Insgesamt acht Spieler stellt allein Real Madrid. Der FC Barcelona ist den Königlichen mit sieben Nominierten dicht auf den Fersen. Insgesamt sind es 21 Spieler aus Spaniens La Liga.

Hier geht es direkt zur Wahlseite des UEFA Team of the Year.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image