vergrößernverkleinern
Diego Costa beleidigt den Schiedsrichter
Diego Costa (r.) flog gegen den FC Barcelona wegen Schiedsrichter-Beleidgung vom Platz © Imago
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Die unbeliebtesten Fußballer zum Durchklicken:

Diego Costa hat es schon wieder getan. Im Topspiel zwischen Atletico Madrid und dem FC Barcelona flog der Stürmer in der 30. Minute vom Platz.

"Ich sch*** auf deine verdammte Mutter", soll er dem Schiedsrichter laut Aussage des Unparteiischen entgegengeschleudert haben, nachdem der einen Freistoß für Atletico nicht gegeben hatte.

Bereits zuvor hätte sich Costa nach einem fiesen Ellbogenschlag gegen Barcas Lenglet nicht über einen Platzverweis beschweren können. Es war bereits Costas fünfte Rote Karte in seiner Profi-Karriere, dazu kommen sechs Gelb-Rote Karten.

Anzeige

Nicht umsonst zählt er zu den polarisierenden Fußballern der Welt. "Provokant, aggresiv und gewalttätig" nannte ihn einst die L'Equipe. "Ihm ist jedes Mittel recht", schrieb die französische Fachzeitschrift.

SPORT1 zeigt die unbeliebtesten Fußballer der Geschichte.

Meistgelesene Artikel
Nächste Artikel
previous article imagenext article image