vergrößernverkleinern
Der DFB spendet vier Millionen Euro
Der DFB spendet vier Millionen Euro © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Großzügige Geste des Deutschen Fußball-Bundes. Der Verband setzt sein gemeinnütziges Engagement fort und spendet insgesamt vier Millionen Euro an diverse Stiftungen.

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) setzt die Förderung gemeinnütziger Stiftungen fort und spendet hierfür vier Millionen Euro.

Das beschloss das DFB-Präsidium am Freitag in Frankfurt/Main. Der Großteil der Summe geht an die DFB-Stiftung Egidius Braun (2,25 Millionen Euro), zudem erhalten die DFL Stiftung (eine Million), die DFB-Kulturstiftung (500.000) sowie die DFB-Stiftung Sepp Herberger (250.000) finanzielle Unterstützung. 

Meistgelesene Artikel

"Damit kommt der Verband auch weiterhin seiner gesellschaftlichen Verantwortung nach und kann einen wesentlichen Beitrag dazu leisten, dass die Stiftungen ihre wichtigen Projekte und ihr unverzichtbares soziales Engagement effektiv fortführen können", sagte DFB-Schatzmeister Stephan Osnabrügge.

Anzeige
Nächste Artikel
previous article imagenext article image