vergrößernverkleinern
SPORT1-Montage: Getty Images/Paul Hänel
Joshua Kimmich hat 48 Saisonspiele in den Knochen © SPORT1-Montage: Getty Images/Paul Hänel
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Wie Serge Gnabry verrät, kann die Saison eines Fußballers lang werden. Doch wer hat weltweit die meisten Spiele bestritten? SPORT1 zeigt die Dauerbrenner der Saison.

Die Dauerbrenner des Fußballs zum Durchklicken:

Serge Gnabry machte vor dem 8:0-Kantersieg gegen Estland keinen Hehl daraus, dass er urlaubsreif ist. "Es waren viele Spiele in dieser Saison, es war sehr anstrengend", gestand der Bayern-Star bei der Pressekonferenz. 48 Spiele hat Gnabry in dieser Saison absolviert. Im Ranking der Spieler mit den meisten Einsätzen schafft er es damit nur auf Platz 534. 

Joshua Kimmich ist der Dauerbrenner des FC Bayern. Der 24-Jährige kommt in der vergangenen Saison auf 48 Einsätze für den deutschen Rekordmeister und zehn weitere Spiele für die deutsche Nationalmannschaft. Macht 58 Partien und Rang 54 im Ranking.

Es gibt also 53 Fußballprofis, die noch mehr Spiele in den Beinen haben. SPORT1 zeigt die 20 größten Dauerbrenner der vergangenen Saison.

Anzeige
Nächste Artikel
previous article imagenext article image