vergrößernverkleinern
Alexander Nübel ist nicht der erste Torhüter, der durch einen Kung-Fu-Tritt auffällt
Alexander Nübel ist nicht der erste Torhüter, der durch einen Kung-Fu-Tritt auffällt © SPORT1-Montage: Veith Nurtsch/Getty Images/Imago
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Sepp Maiers Entenjagd, René Higuitas "Skorpion", Manuel Neuers Ausflüge - Keeper haben oft einen Drang zum Entertainment. SPORT1 zeigt legendäre Torhüter-Aktionen.

Die denkwürdigsten Torhüter-Aktionen zum Durchklicken:

Schalke-Torhüter Alexander Nübel hat beim 1:0-Sieg gegen Eintracht Frankfurt mit einem brutalen Kung-Fu-Tritt für Schlagzeilen gesorgt.

In der 66. Minute verschätzte sich der Schalker Keeper beim Herauslaufen, kam gegen Mijat Gacinovic zu spät und traf den Frankfurter mit seinem linken Fuß an der Brust.

DAZN gratis testen und die Freitags- und Montagsspiele der Bundesliga live & auf Abruf erleben | ANZEIGE

Anzeige

Schiedsrichter Felix Zwayer hatte gar keine andere Wahl als sofort Rot zu zücken. Für den 23 Jahre alten Keeper war es bereits der zweite Platzverweis seiner Bundesligakarriere.

Meistgelesene Artikel

Ob Kung-Fu-Tritte, Faustschläge oder ungewöhnliche Ausflüge - denkwürdige Aktionen von Torhütern gibt es viele. SPORT1 zeigt die spektakulärsten.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image