vergrößernverkleinern
Jürgen Klopp (l.) ist nicht für die Wahl Trainer des bisherigen Jahrhunderts nominiert - Joachim Löw - trotz lediglich eines Titels - schon
Jürgen Klopp (l.) ist nicht für die Wahl Trainer des bisherigen Jahrhunderts nominiert - Joachim Löw - trotz lediglich eines Titels - schon © Imago
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Bei den Global Soccer Awards werden zum elften Mal die besten Fußball und Funktionäre des Jahres ausgezeichnet. Diesmal auch erstmals die besten des Jahrhunderts.

Bei den Global Soccer Awards werden seit 2010 die besten Fußballspieler, Trainer und Funktionäre des Jahres ausgezeichnet. In diesem Jahr werden am 27. Dezember zusätzlich die Besten des bisherigen Jahrhunderts geehrt.

Bei den besten Spielern des Jahrhunderts ist trotz des WM-Titels 2014 nur zwei Deutsche dabei, nämlich der damalige Kapitän Philipp Lahm und der mehrmalige Welttorhüter Manuel Neuer.

Tippkönig der Königsklasse gesucht! Jetzt zum SPORT1 Tippspiel anmelden

Anzeige

Bundesliga: Nur Bayern-Stars nominiert

Außerdem sind mit Arjen Robben und Robert Lewandowski noch zwei weitere langjährige Bundesligaakteure nominiert. 

Kurios: Luís Figo ist einer der nominierten und sitzt gleichzeitig in der Jury. Da die Wahl von der ECA (European Club Association) und der EFFA (European Association of Player's Agents) organisiert wird, steht sowieso die Frage nach der Unabhängigkeit der Jury im Raum.

Auch interessant

Einziges deutsches Jurymitglied ist der Schiedsrichter Dr. Felix Brych.

Joachim Löw der Trainer des Jahrhunderts?

Ein weiterer deutscher Nominierter ist jemand, der hierzulande aktuell sehr kritisch beäugt wird und ernsthaft um seinen Job bangen muss: Joachim Löw.

DAZN gratis testen und internationale Fußball-Highlights live & auf Abruf erleben | ANZEIGE

Der Nationaltrainer ist in der Kategorie bester Trainer des Jahrhunderts nominiert. Dort tritt er unter anderem gegen José Mourinho und Pep Guardiola an. Jürgen Klopp ist lediglich in der Kategorie bester Trainer des Jahres nominiert.

Im vergangenen Jahr wurde Cristiano Ronaldo zum besten Spieler gewählt und Jürgen Klopp zum besten Trainer.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image