vergrößernverkleinern
Christian Stuff wird Hansa Rostock verlassen
Christian Stuff wird Hansa Rostock verlassen © Getty Images
teilentwitternE-MailKommentare

Hansa Rostock trennt sich zum Auftakt der Restsaison von zwei Spielern.

Wie der Verein am Samstag mitteilte, wurden die Verträge von Innenverteidiger Christian Stuff (32) und Abwehrspieler Aykut Erdogan (19) mit sofortiger Wirkung aufgelöst.

Stuffs kehrt zu Union Berlin zurück und wird dort bis zum Saisonende die U 23 verstärken, Erdogan wechselt zum türkischen Zweitligisten Gaziantepspor.

Der SPORT1 Newsflash
teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel