vergrößernverkleinern
Hallescher FC, Halle, FC Bayern II
Sebastian Mai trifft mit dem HFC gegen den FC Bayern II auf seinen Bruder Lars Lukas © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Der Hallescher FC will mit einem Sieg gegen den FC Bayern München II den Kontakt zur Spitze halten. Besonderes Augenmerk gilt dabei einem Bruderduell.

Nachdem der Hallesche FC in der Vorsaison als Tabellenvierter nur knapp am Aufstieg vorbeigeschrammt ist, befinden sich die Hallenser auch in diesem Jahr schon wieder in direkter Nähe zu den Aufstiegsplätzen.

Mit einem Sieg gegen die Zweitvertretung des FC Bayern könnte der HFC zum Abschluss des 5. Spieltags sogar theoretisch bis auf den zweiten Rang nach oben klettern (3. Liga: Hallescher FC - FC Bayern München II ab 19 Uhr im LIVETICKER). 

Alle Spiele der 3. Ligalive- als Einzelspiele und in der Konferenz – bei MAGENTA SPORT! | ANZEIGE

Anzeige

Drei Siege holte das Team von Trainer Torsten Ziegner bislang, lediglich am ersten Spieltag musste man sich unglücklich gegen den KFC Uerdingen geschlagen geben. Gegen die "kleinen" Bayern müssen die Gastgeber jedoch ohne die Unterstützung der eigenen Fans auskommen. Diese protestieren wie auch aus der Bundesliga bekannt gegen die Ansetzung von Montagsspielen.

Bruderduell zwischen Sebastian und Lars Lukas Mai

Dennoch wird die Begegnung zumindest für zwei Akteure etwas ganz besonderes. Denn erstmals stehen sich die Brüder Sebastian (Halle) und Lars Lukas Mai (Bayern) in einem Pflichtspiel gegenüber. Während der ältere der beiden in der Defensive des HFC den Ton angibt, nimmt sein kleiner Bruder selbige Rolle bei den Münchnern ein.

Meistgelesene Artikel

"Es ist ein Fußballspiel, das wir beide gewinnen wollen", erklärte Sebastian vor dem Duell und kündigte an, "keine Rücksicht" auf seine kleine "Keule" zu nehmen. Gleichzeitig bescheinigte er diesem aber auch, "wesentlich weiter als ich in diesem Alter" zu sein.

Die Highlights der 3. Liga am Montag ab 23.30 Uhr in Bundesliga Pur im TV auf SPORT1

Daher wird FCB-Trainer Sebastian Hoeneß auch diesmal wieder große Stücke auf den 19-Jährigen halten, in der Hoffnung, dass dieser seine Mannschaft zum zweiten Saisonsieg führen wird. Aktuell belegen die Bayern Amateure mit lediglich drei Punkten den 18. Tabellenplatz.

So können Sie Halle - FC Bayern II LIVE verfolgen

TV: -
Stream: MagentaSport
Liveticker: Sport1.de und SPORT1 App

Nächste Artikel
previous article imagenext article image