vergrößernverkleinern
Unterhaching holt einen Punkt gegen Ingolstadt und schnappt sich die Tabellenführung
Unterhaching holt einen Punkt gegen Ingolstadt und schnappt sich die Tabellenführung © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Die SpVgg Unterhaching übernimmt einmal mehr die Tabellenführung der 3. Liga. Im Bayern-Derby gegen Ingolstadt reicht es allerdings nicht zum Sieg.

Die SpVgg Unterhaching hat die Tabellenführung in der 3. Liga zurückerobert.

Am zehnten Spieltag reichte dem früheren Bundesligisten im Bayern-Derby beim Zweitliga-Absteiger FC Ingolstadt ein 0:0, um den Halleschen FC von der Spitze zu verdrängen. 

Es war das erste Remis nach zuletzt drei Siegen in Serie für Unterhaching. 

Anzeige

Die Highlights der 3. Liga am Montag ab 23.30 Uhr in Bundesliga Pur im TV auf SPORT1 

Ingolstadt wartet seit fünf Spielen auf einen Sieg und bleibt mit 15 Punkten auf Platz acht. Zuletzt war der FCI Mitte August beim KFC Uerdingen (3:0) erfolgreich. 

Meistgelesene Artikel
Nächste Artikel
previous article imagenext article image