vergrößernverkleinern
MUENSTER, GERMANY - SEPTEMBER 14: Fabian Holthaus of Viktoria Koeln reacts during the 3. Liga match between Preussen Muenster and FC Viktoria Koeln at Preussenstadion on September 14, 2019 in Muenster, Germany. (Photo by Selim Sudheimer/Getty Images for DFB) )
Viktoria Köln bleibt in der 3. Liga auch im vierten Spiel in Folge sieglos © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Viktoria Köln bleibt in der 3. Liga auch im vierten Spiel in Folge sieglos. Die Kölner kamen in Meppen nicht über ein Remis hinaus.

Viktoria Köln hat in der 3. Fußball-Liga den Sprung auf den vierten Tabellenplatz verpasst.

Viktoria vier Spiele ohne Sieg

Das Team von Trainer Pawel Dotschew kam beim SV Meppen nicht über ein 1:1 (0:1) hinaus. (Das Spiel zum Nachlesen im TICKER)

Die Kölner blieben damit im vierten Spiel in Serie ohne Sieg, verbesserten sich aber trotzdem auf den sechsten Rang. (SERVICE: Tabelle der 3. Liga)

Anzeige

Meppen bleibt auf dem 14. Platz und damit nur vier Punkte vor einem direktem Abstiegsplatz. Vor 6000 Zuschauern traf Steffan Puttkammer nach 12 Minuten zum 1:0 für die Gastgeber.

Alle Spiele der 3. Liga live - als Einzelspiele und in der Konferenz – bei MAGENTA SPORT! | ANZEIGE

Meistgelesene Artikel

Mike Wunderlich markierte in der 66. Minute den verdienten Ausgleich. Für Meppen geht es in der kommenden Woche zum Tabellenführer Hallescher FC, Viktoria empfängt den 1. FC Magdeburg. (SERVICE: Spielplan der 3. Liga)

Nächste Artikel
previous article imagenext article image