vergrößernverkleinern
Die Spieler von Bayern II werden wohl schon bald einen neuen Trainer haben
Die Spieler von Bayern II werden wohl schon bald einen neuen Trainer haben © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Der FC Bayern II könnte bei der Suche nach einem neuen Trainer fündig geworden sein. Der Auserkorene steht allerdings noch anderweitig unter Vertrag.

Trotz des großen Erfolgs in der vergangenen Spielzeit muss sich der FC Bayern II derzeit neu aufstellen. 

Mit Sebastian Hoeneß wechselte der Erfolgstrainer, der die Münchner zur Drittliga-Meisterschaft führte, auf die Trainerbank der TSG Hoffenheim. An der Säbener Straße suchen die Verantwortlichen seitdem nach einem Nachfolger. 

Mittlerweile scheinen sie sich dabei in der finalen Phase zu befinden. Laut Informationen des kicker haben sich die Münchner bereits auf einen neuen Coach der Amateure festgelegt. Eine Unterschrift gibt es demnach aber noch nicht, da der Trainer noch bei einer anderen Mannschaft unter Vertrag steht.

Anzeige
Meistgelesene Artikel

Dieses Arbeitspapier muss daher erst aufgelöst werden, bevor die Bayern Vollzug melden können. Das soll bis Anfang nächster Woche geschehen. 

Beim Testspiel am Samstag gegen den SV Heimstetten wird die zweite Mannschaft des deutschen Rekordmeisters wohl noch von Interimstrainer Dirk Teschke betreut. 

Nächste Artikel
previous article imagenext article image