vergrößernverkleinern
Unterhaching (in rot) feierte gegen Kaiserslautern einen Sieg
Unterhaching (in rot) feierte gegen Kaiserslautern einen Sieg © Imago
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Die SpVgg Unterhaching verschafft sich im Abstiegskampf der dritten Liga Luft. Kaiserslautern droht nach der Pleite der Absturz auf die Abstiegsplätze.

Der finanziell schwer angeschlagene Fußball-Drittligist 1. FC Kaiserslautern steht auch sportlich weiter unter Druck.

Der frühere deutsche Meister verlor am Freitagabend bei der SpVgg Unterhaching 0:2 (0:0) und könnte in der durch Spielverschiebungen verzerrten Tabelle am Wochenende auf die Abstiegsplätze abrutschen. (Ergebnisse und Spielplan der 3. Liga)

Alle 380 Spiele der 3. Liga live. An jedem Spieltag zusätzlich in der Konferenz. Die Highlights und alle Spiele jederzeit auch auf Abruf nur bei MAGENTA SPORT! | ANZEIGE 

Anzeige

Patrick Hasenhüttl (50.) und Christoph Greger (74.) trafen für Haching, das an den Gästen vorbeizog und zudem zwei Spiele weniger absolviert hat. (Tabelle der 3. Liga)

Nächste Artikel
previous article imagenext article image