vergrößernverkleinern
Der VfB Lübeck schließt Finanzlücke fristgerecht
Der VfB Lübeck schließt Finanzlücke fristgerecht © FIRO/FIRO/SID
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Drittliga-Schlusslicht VfB Lübeck hat eine vom Deutschen Fußball-Bund (DFB) monierte Deckungslücke in Höhe von 824.000 Euro fristgerecht geschlossen.

Drittliga-Schlusslicht VfB Lübeck hat eine vom Deutschen Fußball-Bund (DFB) monierte Deckungslücke in Höhe von 824.000 Euro fristgerecht geschlossen. Dies teilte der Aufsteiger am Donnerstag mit. Eine entsprechende Unterdeckung war bei der Nachlizenzierung festgestellt worden.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image