Der VfB Stuttgart ist als erster Verein der Bundesliga in die Vorbereitung auf die Rückrunde eingestiegen.

Trainer Huub Stevens bat seine Mannschaft nach einer kurzen Ansprache zunächst zum Lauftraining, danach standen athletische und spielerische Übungen auf dem Programm.

Die angeschlagenen Mohamed Abdellauoe und Alexandru Maxim trainierten derweil separat mit einem Reha-Trainer.

Der VfB muss am 31. Januar zum Rückrundenstart gegen Borussia Mönchengladbach ran.

Die SPORT1 des Jahres: Jetzt abstimmen
teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel