vergrößernverkleinern
FBL-GER-BUNDESLIGA-BERLIN-MOENCHENGLADBACH
FBL-GER-BUNDESLIGA-BERLIN-MOENCHENGLADBACH © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Die von Hertha-Trainer Pal Dardai aussortierten Profis Peter Niemeyer und Sandro Wagner haben ihrem Unmut Luft verschafft.

"Ich bin überrascht und bitter enttäuscht", sagte Mittelfeldspieler Niemeyer der Bild: "Seit fünf Jahren bin ich hier, habe immer alles gegeben, war Kapitän und jetzt darf ich nicht mit ins Trainingslager?"

Auch Stürmer Wagner, der genau wie Niemeyer nicht mit ins Trainingslager ins österreichische Schladming durfte und sich einen neuen Verein suchen soll, reagierte verstimmt. "Wenn durch so eine Aktion versucht wird, mich zu verunsichern oder Druck aufzubauen, muss ich sagen: Klappt leider nicht! Ich bleibe weiterhin positiv und genieße das Leben", wird Wagner in der Bild zitiert.

Anzeige

Trainer Dardai hat derweil andere Sorgen. Die Zeh-Verletzung von Flügelspieler Änis Ben-Hatira stellt sich als schwerwiegender heraus als befürchtet. Dardai rechnet noch mit einem langen Ausfall des 27-Jährigen. 

Nächste Artikel
previous article imagenext article image