vergrößernverkleinern
Mevlüt Erdinc steht vor einem Wechsel zu Hannover 96
Mevlüt Erdinc steht vor einem Wechsel zu Hannover 96 © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Nach dem Abgang von Joselu hat Hannover 96 einen neuen Mittelstürmer gefunden. Der türkische Nationalspieler Mevlüt Erdinc steht vor einem Wechsel zu den Niedersachsen.

Der 28-Jährige soll vom französischen Europa-League-Teilnehmer AS Saint Etienne kommen und einen Drei-Jahres-Vertrag unterschreiben.

"Wir sind voll auf diesen Spieler fokussiert, halten uns aber auch die anderen Optionen warm", sagte Präsident Martin Kind am Montag am Rande der "Ehrenrunde des WM-Pokals" in Barsinghausen. Die Ablösesumme soll bei drei Millionen Euro liegen.

Anzeige

Der Klubboss gab außerdem einen gesicherten Mittelfeldplatz als Saisonziel aus. "Wir müssen der Mannschaft nach dem Umbruch eine gewisse Zeit geben, deshalb ist ein Platz zwischen Rang acht und zwölf realistisch", sagte Kind.

In der vorherigen Spielzeit sicherten sich die Roten erst am letzten Spieltag den Klassenerhalt und landeten auf dem 13. Rang.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image